Ulrich Streeck

Titel: Prof. Dr. med.

Homepage: http://www.streeck.net

Ulrich Streeck, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für psychotherapeutische Medizin und Psychoanalytiker. Er ist Ärztlicher Direktor der Klinik Tiefenbrunn. Er hat eine außerplanmäßige Professur für Psychotherapie und psychosomatische Medizin an der Universität Göttingen inne.
Streeck war Vorsitzender der DGPT und des Verbandes der leitenden Ärzte der psychotherapeutisch-psychosomatischen Krankenhäuser und Abteilungen in Deutschland. Zurzeit ist er Vorsitzender der Göttinger Akademie für Psychotherapie (GAP).

Veröffentlichungen u.a.:

Psychotherapie komplexer Persönlichkeitsstörungen. Grundlagen der psychoanalytisch-interaktionellen Methode (2007). Stuttgart, Klett-Cotta.

Auf den ersten Blick. Psychotherapeutische Beziehungen unter dem Mikroskop (2004). Stuttgart, Klett-Cotta.

(Hrsg.): Erinnern, Agieren und Inszenieren (2000). Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht.

(Hrsg.): Heilen, Forschen, Interaktion. Psychotherapie und qualitative
Sozialforschung (1994; zus. mit M.B. Buchholz). Opladen, Westdeutscher Verlag.

(Hrsg.): Lehranalyse und psychoanalytische Ausbildung (1992; zus. mit H.-V. Werthmann). Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht.
Portrait Ulrich Streeck

Alle über uns beziehbaren Titel von Ulrich Streeck:

Handbuch psychoanalytisch-interaktionelle TherapieUlrich Streeck, Falk Leichsenring
Handbuch psychoanalytisch-interaktionelle Therapie
Behandlung von strukturellen Störungen und schweren Persönlichkeitsstörungen
EUR 30,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

»In Wirklichkeit liebst Du ihn gar nicht, Du bewunderst ihn«. Über Deutungen in Alltagsgesprächen (PDF-E-Book)Ulrich Streeck
»In Wirklichkeit liebst Du ihn gar nicht, Du bewunderst ihn«. Über Deutungen in Alltagsgesprächen (PDF-E-Book)
Psychotherapie und Sozialwissenschaft 2011, 13(1), 59-78
EUR 5,99

Sofort-Download

Der Psychotherapeut »unter Druck«. Über Kontrolle, projektive Identifikationen und die Ablauforganisation des therapeutischen Gespräches (PDF-E-Book)Ulrich Streeck
Der Psychotherapeut »unter Druck«. Über Kontrolle, projektive Identifikationen und die Ablauforganisation des therapeutischen Gespräches (PDF-E-Book)
Psychotherapie und Sozialwissenschaft 2009, 11(1), 19-35
EUR 5,99

Sofort-Download

Gestik und die therapeutische BeziehungUlrich Streeck
Gestik und die therapeutische Beziehung
Über nichtsprachliches Verhalten in der Psychotherapie
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychotherapie komplexer PersönlichkeitsstörungenUlrich Streeck
Psychotherapie komplexer Persönlichkeitsstörungen
Grundlagen der psychoanalytisch-interaktionellen Methode
EUR 37,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Psychoanalyse schwerer psychischer ErkrankungenUlrich Streeck, Karin Bell (Hg.)
Die Psychoanalyse schwerer psychischer Erkrankungen
Konzepte, Behandlungsmodelle, Erfahrungen. Eine Publikation der DGPT
EUR 39,90

Das Buch vermittelt ein lebendiges Bild davon, inwieweit sich theoretisches Wissen und therapeutische Praxis der Psychoanalyse und der analytischen Psychotherapie heute auch im Feld schwerer, früher vielfach ausschließlich biologisch erklärter und oft auch als weitgehend unbehandelbar geltender seelischer Störungen bewegen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Handeln im Angesicht des Anderen. Über nicht-sprachliche Kommunikation in therapeutischen DialogenUlrich Streeck
Handeln im Angesicht des Anderen. Über nicht-sprachliche Kommunikation in therapeutischen Dialogen
Psyche, 2002, 56(3), 247-274
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Erinnern, Agieren und InszenierenUlrich Streeck (Hg.)
Erinnern, Agieren und Inszenieren
Enactments und szenische Darstellungen im therapeutischen Prozeß
EUR 28,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Fremde in der PsychoanalyseUlrich Streeck (Hg.)
Das Fremde in der Psychoanalyse
Erkundungen über das »Andere« in Seele, Körper und Kultur. Eine Publikation der DGPT
EUR 34,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zum Redeverhalten des Analytikers im ÜbertragungsgeschehenUlrich Streeck, Brigitte Weidenhammer
Zum Redeverhalten des Analytikers im Übertragungsgeschehen
Psyche, 1987, 41(1), 60-75
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage