Eberhard Schorsch

* 30.12.1935   † 14.11.1991

Titel: Prof. Dr. med., Dipl.-Psych.

Eberhard Schorsch, Psychiater und Sexualforscher, war von 1974 bis zu seinem Tod im Jahr 1991 Leiter der Abteilung für Sexualforschung der Psychiatrischen und Nervenklinik am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Alle über uns beziehbaren Titel von Eberhard Schorsch:

Angst, Lust, ZerstörungEberhard Schorsch, Nikolaus Becker
Angst, Lust, Zerstörung
Sadismus als soziales und kriminelles Handeln. Zur Psychodynamik sexueller Tötungen
EUR 39,90

Anhand von einschlägigen Fallgeschichten demonstrieren die Autoren die psychologischen Hintergründe sexueller Tötungsdelikte. Durch die Analyse dieser Phänomene als Ausdruck des psychischen Zusammenbruchs der Persönlichkeit werben sie für Verständnis und differenzierten forensischen und psychotherapeutischen Umgang mit den Tätern. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Sexualpolitische KontroversenFriedemann Pfäfflin, Eberhard Schorsch (Hg.)
Sexualpolitische Kontroversen
Ergebnisse der 15. Wissenschaftlichen Tagung der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung
EUR 23,50

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Sexualwissenschaft und StrafrechtHerbert Jäger, Eberhard Schorsch (Hg.)
Sexualwissenschaft und Strafrecht
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage