Bernd Oberhoff

* 1943   

Titel: PD Dr. Dipl.-Psych.

Homepage: http://www.psychoanalyse-und-musik.de/

Bernd Oberhoff ist Privatdozent für Soziale Therapie an der Universität Kassel, Gruppenanalytiker (DAGG), Supervisor (DGSv), Fortbildungsdozent für Aus- und Fortbildung von Supervisoren, Fachbereichsleiter »Weiterbildung Musik« an der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld sowie in freier Praxis in Münster tätig.

Er ist Gründer und wissenschaftlicher Leiter des seit 2001 jährlich stattfindenden »Coesfelder Symposium Musik & Psyche« sowie Mitherausgeber von Fachzeitschriften: »Supervision« (1983–1987) und »Freie Assoziation« (1998–2006). Oberhoff war außerdem viele Jahre als Kammerchorleiter und Dirigent des »Collegium Vocale Dortmund« (Preisträger) tätig.

Buch-Veröffentlichungen in den Bereichen Supervision und Musikpsychoanalyse u.a. im Daedalus-Verlag, Münster »Christoph Willibald Glucks präödipale Welt. Eine musikalisch-psychoanalytische Studie« (1999) und »Übertragung und Gegenübertragung in der Supervision« (2000).
Portrait Bernd Oberhoff

Alle über uns beziehbaren Titel von Bernd Oberhoff:

Wolfgang A. Mozart: Die ZauberflöteBernd Oberhoff
Wolfgang A. Mozart: Die Zauberflöte
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Musik und das ozeanische GefühlBernd Oberhoff (Hg.)
Musik und das ozeanische Gefühl
Eine Expedition ins Innere der Musik
EUR 24,90

Wovon erzählt die Musik, wenn sie zu uns spricht? Sechs Autoren machen sich auf die Suche nach dem Inhalt der Musik: ein Dichter, ein Musiktherapeut, ein Psychoanalytiker, ein Philosoph, ein Musikpsychoanalytiker und ein Quantenmusiker. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Richard Wagner. Der Ring des NibelungenBernd Oberhoff
Richard Wagner. Der Ring des Nibelungen
Eine musikpsychoanalytische Studie
EUR 39,90

Oberhoff geht der bislang unerforschten psychologischen Bedeutung der Leitmotive der Oper auf den Grund und analysiert Wagners eigenwilliges Orchesterkonzept. Beide Phänomene stehen mit Wagners innerer Konfliktlandschaft im Zusammenhang und werden in den Dienst selbsttherapeutischer Bemühungen gestellt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Richard Wagner: SiegfriedBernd Oberhoff
Richard Wagner: Siegfried
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Richard Wagners vierteiliges Musikdrama Der Ring des Nibelungen führt den Zuschauer in eine archaische Zeit zurück, die vor aller bewusster Erfahrung liegt. In vier psychoanalytischen Opernführern folgt Bernd Oberhoff Wagner in die Klüfte und Untiefen dieser archaischen Welt und kommt zu der überraschenden Entdeckung, dass der Opernbesucher zum Zuschauer einer »Heldenreise des frühen Ichs« wird. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Richard Wagner: GötterdämmerungBernd Oberhoff
Richard Wagner: Götterdämmerung
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Richard Wagners vierteiliges Musikdrama Der Ring des Nibelungen führt den Zuschauer in eine archaische Zeit zurück, die vor aller bewusster Erfahrung liegt. In vier psychoanalytischen Opernführern folgt Bernd Oberhoff Wagner in die Klüfte und Untiefen dieser archaischen Welt und kommt zu der überraschenden Entdeckung, dass der Opernbesucher zum Zuschauer einer »Heldenreise des frühen Ichs« wird. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Richard Wagner: Siegfried (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff
Richard Wagner: Siegfried (PDF-E-Book)
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 9,99

Richard Wagners vierteiliges Musikdrama Der Ring des Nibelungen führt den Zuschauer in eine archaische Zeit zurück, die vor aller bewusster Erfahrung liegt. In vier psychoanalytischen Opernführern folgt Bernd Oberhoff Wagner in die Klüfte und Untiefen dieser archaischen Welt und kommt zu der überraschenden Entdeckung, dass der Opernbesucher zum Zuschauer einer »Heldenreise des frühen Ichs« wird. [ mehr ]

Sofort-Download

Richard Wagner: Götterdämmerung (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff
Richard Wagner: Götterdämmerung (PDF-E-Book)
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 9,99

Richard Wagners vierteiliges Musikdrama Der Ring des Nibelungen führt den Zuschauer in eine archaische Zeit zurück, die vor aller bewusster Erfahrung liegt. In vier psychoanalytischen Opernführern folgt Bernd Oberhoff Wagner in die Klüfte und Untiefen dieser archaischen Welt und kommt zu der überraschenden Entdeckung, dass der Opernbesucher zum Zuschauer einer »Heldenreise des frühen Ichs« wird. [ mehr ]

Sofort-Download

Richard Wagner: Das RheingoldBernd Oberhoff
Richard Wagner: Das Rheingold
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Richard Wagners vierteiliges Musikdrama Der Ring des Nibelungen führt den Zuschauer in eine archaische Zeit zurück, die vor aller bewusster Erfahrung liegt. In vier psychoanalytischen Opernführern folgt Bernd Oberhoff Wagner in die Klüfte und Untiefen dieser archaischen Welt und kommt zu der überraschenden Entdeckung, dass der Opernbesucher zum Zuschauer einer »Heldenreise des frühen Ichs« wird. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Richard Wagner: Die WalküreBernd Oberhoff
Richard Wagner: Die Walküre
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Richard Wagners vierteiliges Musikdrama Der Ring des Nibelungen führt den Zuschauer in eine archaische Zeit zurück, die vor aller bewusster Erfahrung liegt. In vier psychoanalytischen Opernführern folgt Bernd Oberhoff Wagner in die Klüfte und Untiefen dieser archaischen Welt und kommt zu der überraschenden Entdeckung, dass der Opernbesucher zum Zuschauer einer »Heldenreise des frühen Ichs« wird. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

OpernanalyseBernd Oberhoff, Sebastian Leikert (Hg.)
Opernanalyse
Musikpsychoanalytische Beiträge
EUR 24,90

Oper ist Seelendrama. Dieser Sammelband legt Zeugnis davon ab, wie eminent psychologisch das Operngeschehen in den Werken von Monteverdi bis Britten ist. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

MozartBernd Oberhoff
Mozart
Eine musikpsychoanalytische Studie
EUR 59,90

Die neuen und tiefgründigen Einsichten, die Oberhoffs Analysen vermitteln, machen klar, welche bislang noch unausgeschöpften Erkenntnismöglichkeiten die Musikpsychoanalyse anzubieten hat. Das Buch ist ein psychoanalytischer Opernführer durch insgesamt zehn Musikdramen Mozarts, etliche Instrumentalwerke sowie das Requiem. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wolfgang A. Mozart: IdomeneoBernd Oberhoff
Wolfgang A. Mozart: Idomeneo
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Mit Mozarts »Idomeneo« wird die Buch-Reihe der »Psychoanalytischen Opernführer«, eine völlig neuartige Betrachtung des Operngeschehens, fortgeführt. Diese besondere Form einer Führung durch die Oper deckt die verborgene unbewusste Thematik einer Opernhandlung auf, lässt den Zuhörer die Opernhandlung neu erleben und sein eigenes emotionales Bewegtsein verstehen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wolfgang A. Mozart: Die Entführung aus dem SerailBernd Oberhoff
Wolfgang A. Mozart: Die Entführung aus dem Serail
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Mit Mozarts »Entführung aus dem Serail« wird die Buch-Reihe der »Psychoanalytischen Opernführer«, eine völlig neuartige Betrachtung des Operngeschehens, fortgeführt. Diese besondere Form einer Führung durch die Oper deckt die verborgene unbewusste Thematik einer Opernhandlung auf, lässt den Zuhörer die Opernhandlung neu erleben und sein eigenes emotionales Bewegtsein verstehen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Psyche im Spiegel der MusikBernd Oberhoff, Sebastian Leikert (Hg.)
Die Psyche im Spiegel der Musik
Musikpsychoanalytische Beiträge
EUR 24,90

Die Musikpsychoanalyse ist ein noch junger Forschungsbereich, der sich mit Fragen der Wechselwirkung von Musik und menschlicher Psyche, insbesondere der unbewussten Psyche befasst. Im vorliegenden Reader sind die neuesten Beiträge zusammengetragen, die den Fortgang des Nachdenkens und Forschens über die bislang noch wenig beachteten unbewussten Sinnebenen der Musik dokumentieren. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Psyche im Spiegel der Musik (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff, Sebastian Leikert (Hg.)
Die Psyche im Spiegel der Musik (PDF-E-Book)
Musikpsychoanalytische Beiträge
EUR 19,99

Die Musikpsychoanalyse ist ein noch junger Forschungsbereich, der sich mit Fragen der Wechselwirkung von Musik und menschlicher Psyche, insbesondere der unbewussten Psyche befasst. Im vorliegenden Reader sind die neuesten Beiträge zusammengetragen, die den Fortgang des Nachdenkens und Forschens über die bislang noch wenig beachteten unbewussten Sinnebenen der Musik dokumentieren. [ mehr ]

Sofort-Download

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 01/2007Ullrich Beumer, Klaus Gourgé, Rolf Haubl, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 01/2007
10. Jahrgang, 2007, Heft 1
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wolfgang A. Mozart: Die Hochzeit des FigaroBernd Oberhoff
Wolfgang A. Mozart: Die Hochzeit des Figaro
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Oberhoffs analysierender Gang durch die Oper deckt nicht nur die spielerischen Elemente des musikdramatischen Werks auf, sondern ebenso die – geschickt und kunstvoll hineingewobenen – Aspekte der gesellschaftlichen und der innerpsychischen Realität der Menschen im ausgehenden 18. Jahrhundert. Der »Figaro« präsentiert sich so als ein vielschichtiges »So-tun-als-ob«-Spiel, das bis heute von erwachsenen Menschen mit kindlichem Vergnügen genossen wird. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Christoph W. Gluck: Iphigenie auf TaurisBernd Oberhoff
Christoph W. Gluck: Iphigenie auf Tauris
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Die Essenz der Handlung lässt sich auf der Ebene der Protagonisten Orest und Iphigenie formulieren, die aus einer Welt voll Hass und Wut zu Reue und Mitleid finden. Und doch handelt es sich dabei um den frühkindlichen Prozess des Durchschreitens der »depressiven Position« gegen Ende des ersten Lebensjahres. Gluck gelingt es in genialer Weise, diesem Doppelsinn Ausdruck zu verleihen. Seine Musik drückt die Trauer und Schuldgefühle der Protagonisten aus, führt den Zuschauer aber auch an jenen Ursprung dieser Gefühle zurück, der als eine tiefste Ebene des Erlebens in uns allen schlummert. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 02/2006Ullrich Beumer, Klaus Gourgé, Rolf Haubl, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 02/2006
9. Jahrgang, 2006, Heft 2
EUR 16,90

Dieser Titel ist derzeit vergriffen.

Mozarts Zauberflöte - Die psychischen Wandlungsprozesse von Tamino und Pamina (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff
Mozarts Zauberflöte - Die psychischen Wandlungsprozesse von Tamino und Pamina (PDF-E-Book)
Freie Assoziation 2006, 9(2), 69-80
EUR 5,99

Sofort-Download

Heinrich SchützBernd Oberhoff
Heinrich Schütz
Eine musikpsychoanalytische Studie
EUR 24,90

Ausgehend von einer Analyse der unbewussten Sinnstrukturen in der Musik der Renaissance und des Barock unternimmt Bernd Oberhoff einen psychoanlytischen Abstieg auf die sinnlich-emotionale Tiefenebene der Musik von Heinrich Schütz (1585–1672). Er arbeitet bislang kaum beachtete Facetten heraus, die geeignet sind, diese Musik auf eine überraschend neue Art zu hören. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Heinrich Schütz (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff
Heinrich Schütz (PDF-E-Book)
Eine musikpsychoanalytische Studie
EUR 24,99

Ausgehend von einer Analyse der unbewussten Sinnstrukturen in der Musik der Renaissance und des Barock unternimmt Bernd Oberhoff einen psychoanlytischen Abstieg auf die sinnlich-emotionale Tiefenebene der Musik von Heinrich Schütz (1585–1672). Er arbeitet bislang kaum beachtete Facetten heraus, die geeignet sind, diese Musik auf eine überraschend neue Art zu hören. [ mehr ]

Sofort-Download

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 01/2006Ullrich Beumer, Klaus Gourgé, Rolf Haubl, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 01/2006
9. Jahrgang, 2006, Heft 1
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Christoph W. Gluck: Iphigenie in AulisBernd Oberhoff
Christoph W. Gluck: Iphigenie in Aulis
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Gluck gelingt es in »Iphigenie in Aulis« in genialer Weise, dem in diesem Mythos angelegten Doppelsinn einen eindringlichen Ausdruck zu verleihen. Seine Musik ist weniger ein tönendes Zeugnis einer Erwachsenenpsychologie, sondern ihre Eindringlichkeit und ihr Vermögen, emotional anzurühren, liegen darin begründet, dass sie vor den Zuhörern eine vergessene, unbewusste frühkindliche Erlebniswelt wiedererstehen lässt. Nicht in Vorschau: Mit Glucks »Iphigenie in Aulis« wird die Buch-Reihe der »psychoanalytischen Opernführer« fortgeführt, die eine völlig neuartige Betrachtung des Operngeschehens darstellt. Diese besondere Form eines Führers durch die Oper deckt die verborgene unbewusste Thematik einer Opernhandlung auf und lässt den Zuhörer das Operngeschehen neu erleben und sein eigenes emotionales Bewegtsein verstehen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 03/2005Ullrich Beumer, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 03/2005
8. Jahrgang, 2005, Heft 3
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 02/2005Ullrich Beumer, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 02/2005
8. Jahrgang, 2005, Heft 2
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Carl M. von Weber: Der FreischützBernd Oberhoff
Carl M. von Weber: Der Freischütz
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Mit Webers Der Freischütz wird die Reihe der »psychoanalytischen Opernführer« fortgeführt. Anschaulich schildert Oberhoff die verborgene, unbewusste Thematik in der Musik dieser einzigartigen Oper von Carl Maria von Weber: Es geht um ein Drama mit einer hochexplosiven Mischung aus sexuellen und aggressiven Triebregungen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die seelischen Wurzeln der MusikBernd Oberhoff (Hg.)
Die seelischen Wurzeln der Musik
Psychoanalytische Erkundungen
EUR 19,90

Das Verlangen nach Musik geht auf Erfahrungen aus der Fötalzeit zurück, in der ein sensorisches Erleben von körperlichen und von stimmlichen Reizen eine grundlegende musikalische Kompetenz ausbildet. Diese erfährt ihre erste Anwendung in der vorsprachlichen Kommunikation des Säuglings mit der Primärperson. Die Beiträger des »4. Coesfelder Symposium Musik & Psyche« – Michael B. Buchholz, Ludwig Janus, Sebastian Leikert und Bernd Oberhoff – untersuchen die Ursprünge unserer musikalischen Fähigkeiten. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur  01/2005Ullrich Beumer, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 01/2005
8. Jahrgang, 2005, Heft 1
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur  03/2004Ullrich Beumer, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 03/2004
7. Jahrgang, 2004, Heft 3
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mozarts Don Giovanni - was rächt er an den Frauen? (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff
Mozarts Don Giovanni - was rächt er an den Frauen? (PDF-E-Book)
Freie Assoziation 2004, 7(3), 81-100
EUR 5,99

Sofort-Download

Wolfgang A. Mozart: Così fan tutteBernd Oberhoff
Wolfgang A. Mozart: Così fan tutte
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Così fan tutte ist Mozarts rätselhafteste Oper. Die unverständliche Verbindung eines »teuflischen« Librettos mit einer »himmlischen« Musik löst sich auf, indem in diesem psychoanalytischen Opernführer herausgearbeitet wird, dass auf einer tieferen Sinnebene beide Elemente einer gemeinsamen Erlebniswelt angehören. Sie beschreiben sowohl die Schönheiten als auch die Abgründe der frühkindlich-schizoiden Welt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wolfgang A. Mozart: Così fan tutte (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff
Wolfgang A. Mozart: Così fan tutte (PDF-E-Book)
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 9,99

Così fan tutte ist Mozarts rätselhafteste Oper. Die unverständliche Verbindung eines »teuflischen« Librettos mit einer »himmlischen« Musik löst sich auf, indem in diesem psychoanalytischen Opernführer herausgearbeitet wird, dass auf einer tieferen Sinnebene beide Elemente einer gemeinsamen Erlebniswelt angehören. Sie beschreiben sowohl die Schönheiten als auch die Abgründe der frühkindlich-schizoiden Welt. [ mehr ]

Sofort-Download

psychosozial 96: Musik als Ausdruck unbewusster PhantasienBernd Oberhoff, Sebastian Leikert, Dieter Tenbrink (Hg.)
psychosozial 96: Musik als Ausdruck unbewusster Phantasien
(27. Jg., Nr. 96, 2004, Heft II)
EUR 19,90

Es ist bis heute ein unentschlüsseltes Geheimnis, warum Musik eine so eindringliche und bewegende Wirkung auf den Menschen haben kann. Da es offensichtlich die unbewusste Psyche ist, die durch Musik in Schwingungen versetzt wird, ist die Erforschung des Musikerlebens eigentlich eine genuin psychoanalytische Aufgabe. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur  02/2004Ullrich Beumer, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 02/2004
7. Jahrgang, 2004, Heft 2
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Fötal-narzisstische Phantasien und frühes körpersensorisches Erleben in der Popmusik (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff
Fötal-narzisstische Phantasien und frühes körpersensorisches Erleben in der Popmusik (PDF-E-Book)
psychosozial 96 (2004), 9-22
EUR 5,99

Sofort-Download

Wolfgang A. Mozart: Don GiovanniBernd Oberhoff
Wolfgang A. Mozart: Don Giovanni
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 12,00

Mozarts »Don Giovanni« enthält unterhalb des sichtbaren Bühnengeschehens noch eine tiefere, psychologische Sinnebene. Es ist die besondere Qualität der Musik wie auch das bedrohliche Wiederauftauchen des ermordeten Vaters als ein steinerner Geist am Ende der Oper, die erahnen lassen, dass unterhalb ödipaler Anklänge in dieser Oper noch ein früheres, archaischeres Drama zur Darstellung gelangt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 01/2004Ullrich Beumer, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 01/2004
7. Jahrgang, 2004, Heft 1
EUR 16,90

KONZEPT »Freie Assoziation« fühlt sich dem Verstehen und Erkunden des Unbewussten im Feld von Kultur, Organisation und Supervision verpflichtet und hinterfragt normale Phänomene unserer kulturellen sozialen, politischen und beruflichen Realität. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Unbewusste in OrganisationenBurkard Sievers, Dieter Ohlmeier, Bernd Oberhoff, Ullrich Beumer (Hg.)
Das Unbewusste in Organisationen
Freie Assoziationen zur psychosozialen Dynamik von Organisationen
EUR 49,90

Ein Sammelband zu Ehren des fünfjährigen Bestehens der Zeitschrift »Freie Assoziation«: Internationale Autoren erarbeiten psychoanalytische Zugangs- und Verstehensmöglichkeiten unbewusster Prozesse und Dynamiken in Organisationen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Unbewusste in Organisationen (PDF-E-Book)Burkard Sievers, Dieter Ohlmeier, Bernd Oberhoff, Ullrich Beumer (Hg.)
Das Unbewusste in Organisationen (PDF-E-Book)
Freie Assoziationen zur psychosozialen Dynamik von Organisationen
EUR 49,99

Ein Sammelband zu Ehren des fünfjährigen Bestehens der Zeitschrift »Freie Assoziation«: Internationale Autoren erarbeiten psychoanalytische Zugangs- und Verstehensmöglichkeiten unbewusster Prozesse und Dynamiken in Organisationen. [ mehr ]

Sofort-Download

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 03/2003Ullrich Beumer, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 03/2003
6. Jahrgang, 2003, Heft 3
EUR 16,90

KONZEPT »Freie Assoziation« fühlt sich dem Verstehen und Erkunden des Unbewussten im Feld von Kultur, Organisation und Supervision verpflichtet und hinterfragt normale Phänomene unserer kulturellen sozialen, politischen und beruflichen Realität. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wolfgang A. Mozart: Die Zauberflöte (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff
Wolfgang A. Mozart: Die Zauberflöte (PDF-E-Book)
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 9,99

Sofort-Download

Die Musik als GeliebteBernd Oberhoff (Hg.)
Die Musik als Geliebte
Zur Selbstobjektfunktion der Musik
EUR 19,90

Die Psychoanalyse des Musikerlebens begibt sich auf die Spur des Bewegenden in der Musik. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Musik als Geliebte (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff (Hg.)
Die Musik als Geliebte (PDF-E-Book)
Zur Selbstobjektfunktion der Musik
EUR 15,99

Die Psychoanalyse des Musikerlebens begibt sich auf die Spur des Bewegenden in der Musik. [ mehr ]

Sofort-Download

Christoph W. Gluck: Orpheus und Eurydike (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff
Christoph W. Gluck: Orpheus und Eurydike (PDF-E-Book)
Ein psychoanalytischer Opernführer
EUR 9,99

Bei der Analyse der Tiefenebene der Oper »Orpheus und Eurydike« von Chr.W. Gluck werden wir zweierlei Erfahrungen machen: Wir werden erstaunt sein über die tiefe psychologische Wahrheit, die dieses Musikdrama dem Mythos entlockt. Aber wir werden mitunter auch verwundert sein, über die Deutung, die der Orpheus-Mythos durch Glucks Musik erfährt. [ mehr ]

Sofort-Download

Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 02/2003Ullrich Beumer, Bernd Oberhoff, Dieter Ohlmeier, Burkard Sievers (Hg.)
Freie Assoziation - Das Unbewusste in Organisationen und Kultur 02/2003
6. Jahrgang, 2003, Heft 2
EUR 16,90

Es ist das Anliegen der Herausgeber der Zeitschrift Freie Assoziation, zur Entwicklung der Psychoanalyse als einer Human- und Kulturwissenschaft beizutragen. Dies verlangt die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Zusammenhang bzw. der Wechselbeziehung von menschlicher Psyche und ihrem jeweiligen gesellschaftlich-kulturellen Kontext. Insbesondere fühlen sich die Herausgeber dem Verstehen und Erkunden des Unbewussten im Feld von Kultur, Organisation und Supervision verpflichtet. Freie Assoziation versucht also, ein breites Spektrum von kultureller, sozialer, politischer und beruflicher Realität in den Blick zu nehmen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Unbewusste in der MusikBernd Oberhoff (Hg.)
Das Unbewusste in der Musik
EUR 19,90

Auf welche Weise vermag Musik unsere Seele zu bewegen? Im vorliegenden Band wird den Fragen nach dem Unbewussten in der Musik nachgegangen. Renommierte Fachleute, die sich bereits seit längerem mit dem Zusammenhang von Musik und Psyche beschäftigt haben, stellen hier ihre neuesten Erkenntnisse vor. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychoanalyse und MusikBernd Oberhoff (Hg.)
Psychoanalyse und Musik
Eine Bestandsaufnahme
EUR 44,90

Seit den 90er Jahren ist ein stetig wachsendes Interesse der Psychoanalyse für den Zusammenhang von Musik und Psyche zu erkennen. Eine Bestandsaufnahme der wichtigsten Arbeiten zu diesem Forschungsbereich, die weit verstreut und teilweise unbekannt sind, wird erstmalig in diesem Sammelband vorgenommen. Einige dieser Aufsätze erscheinen zum ersten Mal in deutscher Sprache. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychoanalyse und Musik (PDF-E-Book)Bernd Oberhoff (Hg.)
Psychoanalyse und Musik (PDF-E-Book)
Eine Bestandsaufnahme
EUR 35,99

Seit den 90er Jahren ist ein stetig wachsendes Interesse der Psychoanalyse für den Zusammenhang von Musik und Psyche zu erkennen. Eine Bestandsaufnahme der wichtigsten Arbeiten zu diesem Forschungsbereich, die weit verstreut und teilweise unbekannt sind, wird erstmalig in diesem Sammelband vorgenommen. Einige dieser Aufsätze erscheinen zum ersten Mal in deutscher Sprache. [ mehr ]

Sofort-Download