Katharina Mittlböck

Titel: Mag.a Dr.in MSc

Katharina Mittlböck ist Dozentin an der Pädagogischen Hochschule Wien und an der Donau Universität Krems. Sie ist freiberuflich tätig im Bereich Online-Didaktik und Autorin diverser Publikationen im Bereich Game Studies.

Stand: Januar 2020
Portrait Katharina Mittlböck

Alle über uns beziehbaren Titel von Katharina Mittlböck:

Persönlichkeitsentwicklung und Digitales RollenspielKatharina Mittlböck
Persönlichkeitsentwicklung und Digitales Rollenspiel
Gaming aus psychoanalytisch-pädagogischer Sicht
EUR 29,90

Digitale Rollenspiele wirken sich auf die Persönlichkeitsentwicklung ihrer SpielerInnen aus. Katharina Mittlböck setzt sich damit und mit dem Akt des Spielens aus psychoanalytischer Sicht auseinander. Ihre Erkenntnisse bilden eine Basis für ein besseres Verständnis des gesellschaftlich relevanten Phänomens »Digitales Rollenspiel« sowie für die künftige Entwicklung psychoanalytisch-pädagogischer Konzepte in den Bereichen Bildung und Therapie. [ mehr ]

Dieser Titel erscheint im April 2020.