Ulrike Fickler-Stang

Ulrike Fickler-Stang ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Humboldt-Universität zu Berlin im Fachbereich Pädagogik bei psychosozialen Beeinträchtigungen. Sie forscht und lehrt unter anderem zu den Schwerpunkten Psychoanalytische Pädagogik, Delinquenz und Dissozialität sowie zur Inklusion von Kindern und Jugendlichen im Förderschwerpunkt emotional-soziale Entwicklung.

Stand: Februar 2019
Portrait Ulrike Fickler-Stang

Alle über uns beziehbaren Titel von Ulrike Fickler-Stang:

Dissoziale Kinder und Jugendliche - unverstanden und unverstehbar?Ulrike Fickler-Stang
Dissoziale Kinder und Jugendliche - unverstanden und unverstehbar?
Frühe Beiträge der Psychoanalytischen Pädagogik und ihre aktuelle Bedeutung
EUR 39,90

Ulrike Fickler-Stang zeigt, dass die frühen psychoanalytisch-pädagogischen Ansätze von August Aichhorn, Siegfried Bernfeld und Fritz Redl noch immer Praxisrelevanz und Aktualität besitzen und Fachkräften hilfreiche Impulse für die praktische Arbeit mit hochbelasteten Kindern und Jugendlichen bieten. Die Autorin stellt dar, welcher Umgang mit dissozialen Verhaltensweisen angemessen ist und wie sich die täglichen Herausforderungen für PädagogInnen meistern lassen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage