Tatjana Jungblut

Titel: Dr. phil, Dipl.-Ling., Dipl.-Psych, Dipl.-Soz.

Tatjana Jungblut studierte in Russland und Deutschland Philosophie, Religionswissenschaft, Linguistik, Germanistik, Psychologie und Soziologie. Sie arbeitet als klinische Psychologin, freiberufliche Dozentin, Coachin und Supervisorin. Neben der klassischen klinischen Psychologie sind ihre Schwerpunkte psychiatrische Versorgung, Psychosomatik und Persönlichkeitsentwicklung. Ihren eigenen polyphon-dialogischen Ansatz der Krisenbewältigung und der heuristischen biografischen Arbeit entwickelt sie auf der Basis der antiken Philosophie, positiven Psychotherapie und kulturhistorischen Neuropsychologie.

Stand: November 2018
Portrait Tatjana Jungblut

Alle über uns beziehbaren Titel von Tatjana Jungblut:

Seelenwissenschaft von der Antike bis zur GegenwartTatjana Jungblut
Seelenwissenschaft von der Antike bis zur Gegenwart
Die dialogische Entwicklung des Psychischen vor dem Hintergrund der Ausgrenzung behinderter Menschen
EUR 69,90

Tatjana Jungblut erinnert an die Rolle des Seelischen bei psychischer Erkrankung und Behinderung und tritt der Reduktion des Psychischen auf Bewusstseinsvorgänge entgegen. In Analysen von über 115 DenkerInnen begibt sie sich schrittweise von der Antike bis zur Gegenwart und schafft damit die Grundlagen für eine historisch fundierte moderne Konzeption von Körper, Seele und Geist. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage