Gisela Grünewald-Zemsch

Titel: Dipl.-Psych., Dr.phil.

Gisela Grünewald-Zemsch, geb. 1958, ist als Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin in eigener Praxis in Nürnberg tätig. Sie ist Lehranalytikerin und Supervisorin. Ihre Schwerpunktinteressen sind neben Ausbildungsfragen die politischen Implikationen und institutionellen Aspekte der Psychoanalyse der Gegenwart und der psychoanalytischen Ausbildung sowie das psychoanalytische Verständnis schwerer Pathologien.

(Stand: Oktober 2018)
Portrait Gisela Grünewald-Zemsch

Alle über uns beziehbaren Titel von Gisela Grünewald-Zemsch:

Die psychoanalytische Ausbildungssupervision - »Thinking under fire«Gisela Grünewald-Zemsch
Die psychoanalytische Ausbildungssupervision - »Thinking under fire«
Geschichte, Methoden und Konflikte
EUR 39,90

Gisela Grünewald-Zemsch fasst die Entwicklung der Ausbildungssupervision vom Beginn der psychoanalytischen Ausbildung bis heute zusammen und diskutiert diese insbesondere hinsichtlich der sehr spezifischen deutschen Verhältnisse. Sie beleuchtet die Ausbildungssupervision mithilfe psychoanalytischer Konzepte sowohl inhaltlich als auch unter emotional-kommunikativen Aspekten. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die psychoanalytische Ausbildungssupervision - »Thinking under fire« (PDF-E-Book)Gisela Grünewald-Zemsch
Die psychoanalytische Ausbildungssupervision - »Thinking under fire« (PDF-E-Book)
Geschichte, Methoden und Konflikte
EUR 39,99

Gisela Grünewald-Zemsch fasst die Entwicklung der Ausbildungssupervision vom Beginn der psychoanalytischen Ausbildung bis heute zusammen und diskutiert diese insbesondere hinsichtlich der sehr spezifischen deutschen Verhältnisse. Sie beleuchtet die Ausbildungssupervision mithilfe psychoanalytischer Konzepte sowohl inhaltlich als auch unter emotional-kommunikativen Aspekten. [ mehr ]

Sofort-Download