Mahrokh Charlier

Mahrokh Charlier, geboren in Teheran/Iran, lebt seit 1967 in Deutschland. Sie ist Psychoanalytikerin der Deutschen und Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung, Gruppenanalytikerin und Supervisorin. Seit 1982 ist sie in freier Praxis sowie in der Ambulanz des Frankfurter psychoanalytischen Instituts tätig. Sie ist außerdem Mitarbeiterin in der Freudian Group of Teheran. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Kulturtheorie, Religionswissenschaft, Ethnopsychoanalyse und Migration.

Stand: 05.2017

Alle über uns beziehbaren Titel von Mahrokh Charlier:

Ost-westliche Grenzgänge (PDF-E-Book)Mahrokh Charlier
Ost-westliche Grenzgänge (PDF-E-Book)
Psychoanalytische Erkundungen kultureller und psychischer Differenzen zwischen »Orient« und »Okzident«
EUR 19,99

Mahrokh Charlier widmet sich im vorliegenden Buch den kulturellen Merkmalen und Differenzen christlich-westlicher und islamisch geprägter Gesellschaften auf Basis ihrer eigenen Lebensgeschichte und vor dem Hintergrund ihrer langjährigen klinischen Erfahrung als Psychoanalytikerin. Die ausgewählten Aufsätze vermitteln ein vertieftes Verständnis der psychostrukturellen Unterschiede beider Kulturkreise und verdichten sich zu einem Plädoyer für eine interkulturelle und kultursensible Psychoanalyse. [ mehr ]

Sofort-Download

Ost-westliche GrenzgängeMahrokh Charlier
Ost-westliche Grenzgänge
Psychoanalytische Erkundungen kultureller und psychischer Differenzen zwischen »Orient« und »Okzident«
EUR 19,90

Mahrokh Charlier widmet sich im vorliegenden Buch den kulturellen Merkmalen und Differenzen christlich-westlicher und islamisch geprägter Gesellschaften auf Basis ihrer eigenen Lebensgeschichte und vor dem Hintergrund ihrer langjährigen klinischen Erfahrung als Psychoanalytikerin. Die ausgewählten Aufsätze vermitteln ein vertieftes Verständnis der psychostrukturellen Unterschiede beider Kulturkreise und verdichten sich zu einem Plädoyer für eine interkulturelle und kultursensible Psychoanalyse. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Macht und Ohnmacht. Religiöse Tradition und die Sozialisation des muslimischen MannesMahrokh Charlier
Macht und Ohnmacht. Religiöse Tradition und die Sozialisation des muslimischen Mannes
Psyche, 2007, 61(11), 1116-1131
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Geschlechtsspezifische Entwicklung in patriarchalisch-islamischen Gesellschaften und deren Auswirkung auf den MigrationsprozessMahrokh Charlier
Geschlechtsspezifische Entwicklung in patriarchalisch-islamischen Gesellschaften und deren Auswirkung auf den Migrationsprozess
Psyche, 2006, 60(2), 97-117
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage