Michael Enßlen

Michael Enßlen ist diplomiert in theoretischer Physik und promovierte in Philosophie. Seit 1998 ist er Mitherausgeber der »Heidelberger Hefte für Geistes- und Sozialwissenschaft«. Er ist Lehrer am Gymnasium für die Fächer Mathematik, Physik, Philosophie und Ethik und Dozent der Scuola di Heidelberg des Istituto italiano per gli studi filosoici, Neapel. Er publizierte zu Wissenschaftstheorie, Ästhetik und Sozialphilosophie.

Alle über uns beziehbaren Titel von Michael Enßlen:

Zur Logik des modernen KriegesMichael Enßlen (Hg.)
Zur Logik des modernen Krieges
Politische Strukturen und verborgene Motive
EUR 22,90

Ein vertieftes Verständnis gewaltsamer internationaler Konflikte ist nur möglich, wenn man die verborgenen psychosozialen Motivationen und die verheimlichten ökonomischen und politischen Interessen dahinter versteht. Namhafte Gesellschaftswissenschaftler untersuchen diese Aspekte moderner Kriege vom Zweiten Weltkrieg bis zum aktuellen Konflikt im Irak. Mit Beiträgen von: Noam Chomsky, Lloyd deMause, Elsbeth Kneuper, Stavros Mentzos, Ulrich Schneider, Klaus Theweleit, Gabriele Weichart. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage