Beatrice Beebe

Titel: PhD

Beatrice Beebe ist Clinical Professor für Medizinische Psychologie in der Psychiatrie am College of Physicians and Surgeons, Columbia University, New York City. An der Fakultät für Kinder- und Jugendpsychiatrie des New York State Psychiatric Institute leitet sie ein Grundlagenforschungs-Labor zur Mutter-Baby-Kommunikation. Sie ist Fakultätsmitglied des Columbia Psychoanalytic Center, des Institute for the Psychoanalytic Study of Subjectivity und des Postdoc-Programms für Psychotherapie und Psychoanalyse der New York University sowie Ehrenmitglied des William Alanson White Institute und der Amerikanischen Psychoanalytischen Vereinigung.

Stand: April 2019

Alle über uns beziehbaren Titel von Beatrice Beebe:

Bindung im WerdenBeatrice Beebe, Phyllis Cohen, Frank Lachmann
Bindung im Werden
Mikroanalyse der Mutter-Kind-Interaktion - ein Bilderbuch
EUR 34,90

Die AutorInnen zeigen, wie mithilfe einer mikroanalytischen Beobachtung der Interaktion von Mutter und Säugling die Qualität der Beziehung untersucht werden kann. Die momentgenaue Analyse von Videosequenzen wird als ein soziales Mikroskop genutzt, das subtile Details der Interaktion sichtbar macht, die zu schnell ablaufen und zu komplex sind, als dass sie unmittelbar wahrnehmbar wären. Bereits bei vier Monate alten Kindern lässt sich so vorhersagen, wie es um ihre spätere Bindungsfähigkeit bestellt sein wird. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Säuglingsforschung und Psychotherapie ErwachsenerBeatrice Beebe, Frank M. Lachmann
Säuglingsforschung und Psychotherapie Erwachsener
Wie interaktive Prozesse entstehen und zu Veränderungen führen
EUR 37,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage