Wolfgang Jantzen

* 1941   

Titel: Prof. Dr. Dipl.-Psych.

Homepage: http://www.basaglia.de

Wolfgang Jantzen ist Sonderschullehrer und Diplom-Psychologe und begründete die Behindertenpädagogik als synthetische Humanwissenschaft (»materialistische Behindertenpädagogik«). Von 1974 bis 2006 war er Professor für Behindertenpädagogik an der Universität Bremen und 2010 war er als Forschungsgastprofessor an der Staatlichen Universität São Carlos in Brasilien. Zudem war er 1987/88 Wilhelm-Wundt-Professor für Psychologie an der Karl-Marx-Universität in Leipzig.

(Stand: Aug. 2017)
Portrait Wolfgang Jantzen

Alle über uns beziehbaren Titel von Wolfgang Jantzen:

Behindertenpädagogik als synthetische HumanwissenschaftWolfgang Jantzen
Behindertenpädagogik als synthetische Humanwissenschaft
Sozialwissenschaftliche und methodologische Erkundungen
EUR 44,90

Behindertenpädagogik als synthetische Humanwissenschaft ist auf die Vermittlung von Individuum und Gesellschaft unter Einbezug der biologischen, psychologischen und sozialen Ebenen menschlicher Existenz ausgerichtet. Ihre sozialwissenschaftliche Öffnung gegenüber einer reduktionistischen Heil- und Sonderpädagogik erfordert die Aneignung unterschiedlicher sozialwissenschaftlicher Debatten als Untersuchungsinstrumente für die soziale Konstruktion von Behinderung. Mit den Themenbereichen »Marxismus und Behinderung«, »Behinderung und Feld der Macht« sowie »Inklusion und Kolonialität« eröffnet der Autor Zugänge zu einem vertieften Verständnis menschlicher Existenz. [ mehr ]

Dieser Titel erscheint im Mai 2019.

Empowerment und Exklusion (PDF-E-Book)Thomas Hoffmann, Wolfgang Jantzen, Ursula Stinkes (Hg.)
Empowerment und Exklusion (PDF-E-Book)
Zur Kritik der Mechanismen gesellschaftlicher Ausgrenzung
EUR 44,99

Ein kritisches Bewusstsein für Ausgrenzung und Verletzbarkeit von marginalisierten Gruppen ist für den deutschen Diskurs um Empowerment von zentraler Bedeutung. Zum ersten Mal beziehen die AutorInnen in diesen Diskurs auch die Debatte um Exklusion und Alterität mit ein und lassen die von Diskriminierung, Armut und Ausgrenzung betroffenen Menschen, deren Stimmen in der Gesellschaft weder Gehör finden noch eine politische Bedeutung haben, selbst zu Wort kommen. Sie plädieren für eine Ethik der Befreiung als Antwort auf Unterdrückung und Ausschließung. [ mehr ]

Sofort-Download

Empowerment und ExklusionThomas Hoffmann, Wolfgang Jantzen, Ursula Stinkes (Hg.)
Empowerment und Exklusion
Zur Kritik der Mechanismen gesellschaftlicher Ausgrenzung
EUR 44,90

Ein kritisches Bewusstsein für Ausgrenzung und Verletzbarkeit von marginalisierten Gruppen ist für den deutschen Diskurs um Empowerment von zentraler Bedeutung. Zum ersten Mal beziehen die AutorInnen in diesen Diskurs auch die Debatte um Exklusion und Alterität mit ein und lassen die von Diskriminierung, Armut und Ausgrenzung betroffenen Menschen, deren Stimmen in der Gesellschaft weder Gehör finden noch eine politische Bedeutung haben, selbst zu Wort kommen. Sie plädieren für eine Ethik der Befreiung als Antwort auf Unterdrückung und Ausschließung. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

»Es kommt darauf an, sich zu verändern …« (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
»Es kommt darauf an, sich zu verändern …« (PDF-E-Book)
Zur Methodologie und Praxis rehistorisierender Diagnostik und Intervention
EUR 34,99

In der von Wolfgang Jantzen entwickelten rehistorisierenden Diagnostik geht es um eine erklärende und verstehende Bearbeitung von diagnostischen Daten. Dementsprechend werden behinderte und psychisch kranke Menschen nicht als Objekt der Behandlung sondern als Subjekt der Anerkennung begriffen. Insofern zielt sie daher auf die Wiedergewinnung der biografischen Dimension. Einerseits ist die Rekonstruktion der verschiedenen Ebenen des ganzheitlichen Menschen (körperlich, psychisch, sozial) der Schlüssel zu einem Neuverständnis. Andererseits kommt – im Übergang zum Verstehen – der Reflexion des Diagnostizierenden hohe Bedeutung zu. [ mehr ]

Sofort-Download

»Es kommt darauf an, sich zu verändern …«Wolfgang Jantzen
»Es kommt darauf an, sich zu verändern …«
Zur Methodologie und Praxis rehistorisierender Diagnostik und Intervention
EUR 34,90

In der von Wolfgang Jantzen entwickelten rehistorisierenden Diagnostik geht es um eine erklärende und verstehende Bearbeitung von diagnostischen Daten. Dementsprechend werden behinderte und psychisch kranke Menschen nicht als Objekt der Behandlung sondern als Subjekt der Anerkennung begriffen. Insofern zielt sie daher auf die Wiedergewinnung der biografischen Dimension. Einerseits ist die Rekonstruktion der verschiedenen Ebenen des ganzheitlichen Menschen (körperlich, psychisch, sozial) der Schlüssel zu einem Neuverständnis. Andererseits kommt – im Übergang zum Verstehen – der Reflexion des Diagnostizierenden hohe Bedeutung zu. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Sozialisation und BehinderungWolfgang Jantzen
Sozialisation und Behinderung
Studien zu sozialwissenschaftlichen Grundfragen der Behindertenpädagogik
EUR 29,90

Bis heute besitzt Wolfgang Jantzens Sozialisation und Behinderung (1974), mit dem ihm eine sozialwissenschaftliche Fundierung der Behindertenpädagogik gelang, Aktualität. Behinderung kann seines Erachtens nicht bloß individualistisch gesehen werden. Daher legt er den Fokus auf die soziale Konstruktion von Behinderung, historische und sozialepidemiologische Befunde, die Diskussion des Verhältnisses von Klasse und Schicht sowie die Auswertung von Vorurteilsstudien. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Idee der Bildung (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Die Idee der Bildung (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2017, 56(4), 346-360
EUR 5,99

Sofort-Download

Paranoider Raum und Grenze als Grundbegriffe einer Soziologie der Exklusion (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Paranoider Raum und Grenze als Grundbegriffe einer Soziologie der Exklusion (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2016, 55(2), 125-145
EUR 5,99

Sofort-Download

Buchbesprechung: Günther Deegener (2014): Risikound Schutzfaktoren des Kinderund Jugendhilfesystem bei Prävention und Intervention im Kinderschutz (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Buchbesprechung: Günther Deegener (2014): Risikound Schutzfaktoren des Kinderund Jugendhilfesystem bei Prävention und Intervention im Kinderschutz (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2015, 54(3), 296-298
EUR 5,99

Sofort-Download

Die Neurodiversitätsdebatte und der dekoloniale Kampf gegen Exklusion. Eine neurosoziologische Perspektive auf die Verdinglichung freier Bürger/-innen (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Die Neurodiversitätsdebatte und der dekoloniale Kampf gegen Exklusion. Eine neurosoziologische Perspektive auf die Verdinglichung freier Bürger/-innen (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2015, 54(3), 233-256
EUR 5,99

Sofort-Download

Buchbesprechung: Uwe Becker (2015): Die Inklusionslüge. Behinderung im flexiblen Kapitalismus. (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Buchbesprechung: Uwe Becker (2015): Die Inklusionslüge. Behinderung im flexiblen Kapitalismus. (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2015, 54(3), 293-296
EUR 5,99

Sofort-Download

Buchbesprechung: Enrique Dussel: 20 Thesen zu Politik (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Buchbesprechung: Enrique Dussel: 20 Thesen zu Politik (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2015, 54(1), 74-79
EUR 5,99

Sofort-Download

Emotionen und PersönlichkeitWolfgang Jantzen, Georg Feuser, Birgit Herz (Hg.)
Emotionen und Persönlichkeit
EUR 59,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Buchbesprechung: Beate Ochsner, Anna Grebe (Hrsg.): Andere Bilder. Zur Produktion von Behinderung in der visuellen Kultur (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Buchbesprechung: Beate Ochsner, Anna Grebe (Hrsg.): Andere Bilder. Zur Produktion von Behinderung in der visuellen Kultur (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2014, 53(4), 419-424
EUR 5,99

Sofort-Download

Buchbesprechung: Jürgen Wiebicke: Dürfen wir so bleiben, wie wir sind? Gegen die Perfektionierung des Menschen - eine philosophische Intervention (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Buchbesprechung: Jürgen Wiebicke: Dürfen wir so bleiben, wie wir sind? Gegen die Perfektionierung des Menschen - eine philosophische Intervention (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2014, 53(4), 424-425
EUR 1,99

Sofort-Download

Inklusive Erziehung und Epistemologie des Südens: Beiträge zur Behindertenpädagogik (PDF-E-Book)Antoni Jesús Aguiló Bonet, Wolfgang Jantzen
Inklusive Erziehung und Epistemologie des Südens: Beiträge zur Behindertenpädagogik (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2014, 53(1), 4-29
EUR 5,99

Sofort-Download

Sammelbesprechung zur Geschichte der Behindertenpädagogik - Kritische Würdigung einiger Neuerscheinungen1 (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Sammelbesprechung zur Geschichte der Behindertenpädagogik - Kritische Würdigung einiger Neuerscheinungen1 (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2013, 52(3), 287-302
EUR 5,99

Sofort-Download

Reelle Subsumtion und Empowerment (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Reelle Subsumtion und Empowerment (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2013, 52(1), 44-67
EUR 5,99

Sofort-Download

Demenz: Vielfalt in der Differenz oder Verdammung zur Pseudokollektivität (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen, Marta Meyerholz, Patrizia Tolle
Demenz: Vielfalt in der Differenz oder Verdammung zur Pseudokollektivität (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2012, 51(2), 157-166
EUR 5,99

Sofort-Download

Behindertenpädagogik in Zeiten der Heiligen Inklusion (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Behindertenpädagogik in Zeiten der Heiligen Inklusion (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2012, 51(1), 35-53
EUR 5,99

Sofort-Download

Buchbesprechung: Andreas Brachmann: Re-Institutionalisierung statt De-Institutionalisierung in der Behindertenhilfe (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Buchbesprechung: Andreas Brachmann: Re-Institutionalisierung statt De-Institutionalisierung in der Behindertenhilfe (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2011, 50(3), 303-308
EUR 5,99

Sofort-Download

Zur politischen Philosophie der Behinderung (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Zur politischen Philosophie der Behinderung (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2008, 47(3), 229-244
EUR 5,99

Sofort-Download

In welcher Weise können und sollen die Neurowissenschaften für die Entwicklung der Pädagogik Bedeutung haben? (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
In welcher Weise können und sollen die Neurowissenschaften für die Entwicklung der Pädagogik Bedeutung haben? (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2008, 47(4), 341-361
EUR 5,99

Sofort-Download

Die Konzeption des Willens im Spätwerk von Vygotskij und ihre Weiterführung bei Leont/'ev (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Die Konzeption des Willens im Spätwerk von Vygotskij und ihre Weiterführung bei Leont/'ev (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2007, 46(3-4), 227-236
EUR 5,99

Sofort-Download

Autonomie - nichts anderes als eine große Illusion? Zu den Implikationen der aktuellen Diskussionen in den Neurowissenschaften (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Autonomie - nichts anderes als eine große Illusion? Zu den Implikationen der aktuellen Diskussionen in den Neurowissenschaften (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2007, 46(2), 119-134
EUR 5,99

Sofort-Download

Marxismus und Behinderung - Perspektiven einer synthetischen Humanwissenschaft (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Marxismus und Behinderung - Perspektiven einer synthetischen Humanwissenschaft (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2006, 45(4), 347-378
EUR 5,99

Sofort-Download

Georg Feuser zum Abschied (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Georg Feuser zum Abschied (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2006, 45(1), 5-11
EUR 5,99

Sofort-Download

Die »Dominante« (Uchtomskij) als Schlüssel zu einer Theorie der dynamischen und chronogenen Lokalisation der Emotionen im Werk von L.S. Vygotskij (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Die »Dominante« (Uchtomskij) als Schlüssel zu einer Theorie der dynamischen und chronogenen Lokalisation der Emotionen im Werk von L.S. Vygotskij (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2005, 44(4), 395-402
EUR 5,99

Sofort-Download

Stellungnahmen zu einem Beitrag zur »Konfrontativen Pädagogik« (PDF-E-Book)Helmut Reiser, Manfred Wittrock, Birgit Herz, Ulf Preuss-Lausitz, Wolfgang Jantzen, Eckhard Rohrmann, Wolfgang Mutzeck, Günther Opp, Winfried Palmowski, Rolf Werning, Christiane Hofmann, Helga Deppe, Rolf Göppel, Michael Fingerle, Franz B. Wember
Stellungnahmen zu einem Beitrag zur »Konfrontativen Pädagogik« (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2005, 44(3), 305-313
EUR 5,99

Sofort-Download

»Es kommt darauf an, sich zu verändern …«Wolfgang Jantzen
»Es kommt darauf an, sich zu verändern …«
Zur Methodologie und Praxis rehistorisierender Diagnostik und Intervention
EUR 29,90

Dieses Werk ist der Folgeband zu dem viel beachteten von Jantzen und Lanwer-Koppelin herausgegebenen Buch Diagnostik als Rehistorisierung (1996) und führt die dort begonnene Debatte fort. Es umfasst methodologische und praxisbezogene Beiträge zu zahlreichen Aspekten einer Theorie und Praxis, die behinderte und psychisch kranke Menschen nicht als Objekt der Behandlung, sondern als Subjekt der Anerkennung begreift: der »rehistorisierenden Diagnostik«. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Behinderung, Identität und Entwicklung - Humanwissenschaftliche Grundlagen eines Neuverständnisses von Resilienz und Integration (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Behinderung, Identität und Entwicklung - Humanwissenschaftliche Grundlagen eines Neuverständnisses von Resilienz und Integration (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2004, 43(3), 280-298
EUR 5,99

Sofort-Download

Deinstitutionalisierung in einer Großeinrichtung - Methoden und Methodologie im Prozess der wissenschaftlichen Begleitung (PDF-E-Book)Wolfgang Jantzen
Deinstitutionalisierung in einer Großeinrichtung - Methoden und Methodologie im Prozess der wissenschaftlichen Begleitung (PDF-E-Book)
Behindertenpädagogik 2003, 42(3-4), 332-344
EUR 5,99

Sofort-Download