Chris Jaenicke

Titel: Dipl.-Psych.

Chris Jaenicke ist Psychoanalytiker, Lehranalytiker, Supervisor und Dozent in der Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse und Psychotherapie Berlin e.V.

Stand: April 2021

Alle über uns beziehbaren Titel von Chris Jaenicke:

Das Risiko der VerbundenheitChris Jaenicke
Das Risiko der Verbundenheit
Intersubjektivitätstheorie in der Praxis
EUR 26,90

Die Intersubjektivitätstheorie kann als eine der wichtigsten Weiterentwicklungen innerhalb der jüngeren Psychoanalyse gelten. Sie besagt, dass die Persönlichkeit der Psychotherapeutin oder des Psychotherapeuten eine Wirkung auf den therapeutischen Prozess hat. Behandelnde sind keine neutralen Instanzen und gehen somit ständig das Risiko emotionaler Verbundenheit mit ihren Patientinnen und Patienten ein. Chris Jaenicke setzt sich mit den Wechselwirkungen in der therapeutischen Dyade auseinander und beschreibt die empathisch-introspektive Untersuchungsmethode als Alternative zur Neutralität. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage