Wolfgang Mertens

* 1946   

Titel: Prof. Dr.

Wolfgang Mertens, Prof. em. Dr. phil., Dipl.-Psych., ist Psychoanalytiker, Lehranalytiker und Supervisor und seit 1979 in eigener Praxis in München tätig. Von 1982 bis 2011 hatte er die Professur für Psychoanalyse und psychodynamische Forschung am Lehrstuhl für Klinische Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität inne.

(Stand: Februar 2018)
Portrait Wolfgang Mertens

Alle über uns beziehbaren Titel von Wolfgang Mertens:

Psychoanalytische Schulen im Gespräch über die Konzepte Wilfred R. Bions (PDF-E-Book)Wolfgang Mertens
Psychoanalytische Schulen im Gespräch über die Konzepte Wilfred R. Bions (PDF-E-Book)
EUR 44,99

In fiktiven Dialogen mit VertreterInnen verschiedener psychoanalytischer Denktraditionen werden Bions Modelle und Hypothesen lebendig diskutiert. Zur Debatte stehen dabei unter anderem Konzepte wie Containing, Reverie, projektive Identifizierung und negative capability. Mertens verknüpft in seinem Buch Bions Ideen mit neuesten interdisziplinären Befunden, nimmt Konzeptvergleiche vor und trägt so zu einem fundierten Verständnis für Bions Werk bei. [ mehr ]

Sofort-Download

Psychoanalytische Schulen im Gespräch über die Konzepte Wilfred R. BionsWolfgang Mertens
Psychoanalytische Schulen im Gespräch über die Konzepte Wilfred R. Bions
EUR 44,90

In fiktiven Dialogen mit VertreterInnen verschiedener psychoanalytischer Denktraditionen werden Bions Modelle und Hypothesen lebendig diskutiert. Zur Debatte stehen dabei unter anderem Konzepte wie Containing, Reverie, projektive Identifizierung und negative capability. Mertens verknüpft in seinem Buch Bions Ideen mit neuesten interdisziplinären Befunden, nimmt Konzeptvergleiche vor und trägt so zu einem fundierten Verständnis für Bions Werk bei. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Tiefenpsychologische SupervisionRegine Scherer-Renner, Wolfgang Mertens, Serge K. D. Sulz (Hg.)
Tiefenpsychologische Supervision
Psychotherapie 2016, 21 (2)
EUR 34,00

Wenn wir die Qualität der Psychotherapie erhalten wollen, müssen wir Ausbildungen zum/zur SupervisorIn etablieren. Dieses Buch beschreibt ein hoch aktuelles und äußerst erfolgreiches Projekt der Tiefenpsychologischen Supervisoren-Ausbildung. Die beteiligten Pioniere sind Wolfgang Mertens, Regine Scherer-Renner und Ralph Vogel. aSie haben in ihren spannenden Beiträgen beschrieben, wie gute tiefenpsychologische Ausbildung zum/zur Supervisorin machbar ist. [ mehr ]

Dieser Titel ist derzeit vergriffen.

Klinische Praxis und formalisierte Diagnostik: Lässt sich der Bericht für den Gutachter mit einem OPD-Rating vergleichen? (PDF-E-Book)Ingrid Erhardt, Wolfgang Mertens, Cord Benecke, Michael Zehetleitner, Susanne Hörz
Klinische Praxis und formalisierte Diagnostik: Lässt sich der Bericht für den Gutachter mit einem OPD-Rating vergleichen? (PDF-E-Book)
Psychotherapie und Sozialwissenschaft 2010, 10(1), 79-106
EUR 5,99

Sofort-Download

Was Freud und Jung nicht zu hoffen wagten …Wolfgang Mertens, Herbert Scholpp, Willy Obrist
Was Freud und Jung nicht zu hoffen wagten …
Tiefenpsychologie als Grundlage der Humanwissenschaften
EUR 34,90

Tiefenpsychologische Theorie und Methodik stellen ein Korrektiv für die derzeitige Überschätzung kognitions- und neurowissenschaftlicher Forschungsergebnisse dar. Nicht das Gehirn fühlt, sondern der fühlende Mensch. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Was Freud und Jung nicht zu hoffen wagten … (PDF-E-Book)Wolfgang M. Mertens, Herbert Scholpp, Willy Obrist
Was Freud und Jung nicht zu hoffen wagten … (PDF-E-Book)
Tiefenpsychologie als Grundlage der Humanwissenschaften
EUR 34,99

Tiefenpsychologische Theorie und Methodik stellen ein Korrektiv für die derzeitige Überschätzung kognitions- und neurowissenschaftlicher Forschungsergebnisse dar. Nicht das Gehirn fühlt, sondern der fühlende Mensch. [ mehr ]

Sofort-Download

Warum (manche) Psychoanalysen lange dauern (müssen). Gedanken zum angemessenen katamnestischen VorgehenWolfgang Mertens
Warum (manche) Psychoanalysen lange dauern (müssen). Gedanken zum angemessenen katamnestischen Vorgehen
Psyche, 1995, 49(5), 405-433
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage