Wolfgang M. Mertens

* 1946   

Titel: Prof. Dr.

Wolfgang Mertens, Prof. em. Dr. phil., Dipl.-Psych., ist Psychoanalytiker, Lehranalytiker und Supervisor und seit 1979 in eigener Praxis in München tätig. Von 1982 bis 2011 hatte er die Professur für Psychoanalyse und psychodynamische Forschung am Lehrstuhl für Klinische Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität inne.

(Stand: Februar 2018)
Portrait Wolfgang M. Mertens

Alle über uns beziehbaren Titel von Wolfgang M. Mertens:

Was Freud und Jung nicht zu hoffen wagten …Wolfgang M. Mertens, Herbert Scholpp, Willy Obrist
Was Freud und Jung nicht zu hoffen wagten …
Tiefenpsychologie als Grundlage der Humanwissenschaften
EUR 34,90

Tiefenpsychologische Theorie und Methodik stellen ein Korrektiv für die derzeitige Überschätzung kognitions- und neurowissenschaftlicher Forschungsergebnisse dar. Nicht das Gehirn fühlt, sondern der fühlende Mensch. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Was Freud und Jung nicht zu hoffen wagten … (PDF-E-Book)Wolfgang M. Mertens, Herbert Scholpp, Willy Obrist
Was Freud und Jung nicht zu hoffen wagten … (PDF-E-Book)
Tiefenpsychologie als Grundlage der Humanwissenschaften
EUR 34,99

Tiefenpsychologische Theorie und Methodik stellen ein Korrektiv für die derzeitige Überschätzung kognitions- und neurowissenschaftlicher Forschungsergebnisse dar. Nicht das Gehirn fühlt, sondern der fühlende Mensch. [ mehr ]

Sofort-Download