Ada Borkenhagen

Titel: PD Dr. phil. habil. Dipl.-Psych.

Homepage: http://www.kpsm.ovgu.de/Forschung/Psychoanalyse+un…

Ada Borkenhagen ist Psychologische Psychotherapeutin, Psychoanalytikerin (DPG/IPA) sowie Lehr- und Kontrollanalytikerin der DPG. 2009 habilitierte sie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig im Fach Medizinische Psychologie und Psychotherapie. Im Jahr 2010 war sie Inhaberin der Dorothea-Erxleben-Gastprofessur an der Medizinischen Fakultät der Universität Magdeburg. Anschließend war sie als Privatdozentin an der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie der Universität Leipzig tätig und seit 2015 ist sie Privatdozentin an der Universitätsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Universität Magdeburg. Zudem ist sie Mitbegründerin und Erste Vorsitzende des Vereins Colloquium Psychoanalyse. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind: Körperoptimierung, Schönheitschirurgie und Schönheitsmedizin, Weiblichkeit, Identitäts- und Persönlichkeitsstörungen, Gen- und Reproduktionsmedizin.

(Stand: Februar 2017)
Portrait Ada Borkenhagen

Alle über uns beziehbaren Titel von Ada Borkenhagen:

Einblicke in die kinderanalytische ArbeitAda Borkenhagen, Sabine Dost, Iris Lauenburg (Hg.)
Einblicke in die kinderanalytische Arbeit
Behandlungskonzepte und Falldarstellungen
EUR 29,90

Die BeiträgerInnen gewähren umfassende Einblicke in die kinderanalytische Arbeit von PsychoanalytikerInnen und schaffen dabei den Spagat zwischen Theorie und Praxis: Wohl balanciert wechseln sich theoretische Überlegungen zu Behandlungskonzepten mit der Darstellung konkreter Fallbeispiele ab. Leserinnen und Leser lernen so aus verschiedenen Blickwinkeln unterschiedliche Therapiekonzepte kennen. Das Buch ist praxisnah und gleichzeitig Zeugnis der psychoanalytischen Theorieentwicklung auf dem Feld der Kinder- und Jugendlichenpsychoanalyse. [ mehr ]

Dieser Titel erscheint im Januar 2019.

Wer liebt, der straft?Ada Borkenhagen, Elmar Brähler (Hg.)
Wer liebt, der straft?
SM- und BDSM-Erotik zwischen Pathologisierung und Anerkennung
EUR 22,90

Die Diskussion um SM- und BDSM-Erotik bewegt sich zwischen Pathologisierung und Anerkennung und wurde jüngst durch den Roman-Erfolg Fifty Shades of Grey neu entfacht. Konstitutiv für SM- und BDSM-Praktiken ist ein definierter Rahmen, der zunächst diskursiv ausgehandelt werden muss. Diesem diskursiven Element im Sinne eines konsensuellen Verhandlungs- und Vertragsmodells zollt das vorliegende Buch besondere Aufmerksamkeit. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Schönheitsmedizin (PDF-E-Book)Ada Borkenhagen, Eva Brinkschulte, Jörg Frommer, Elmar Brähler (Hg.)
Schönheitsmedizin (PDF-E-Book)
Kulturgeschichtliche, ethische und medizinpsychologische Perspektiven
EUR 24,99

Der optimierte Mensch ist in den westlichen Gesellschaften zum neuen Sozialcharakter avanciert. Schönheitsmedizinische Behandlungen wie Botoxinjektionen oder kosmetische Operationen gehören inzwischen zum medizinischen Alltag. Die überwiegend praxisfern geführte Debatte ergänzen die BeiträgerInnen durch praxisrelevante Aspekte, die eine fundierte Diskussion des Lifestyle-Trends der ästhetischen Selbstoptimierung erst möglich machen. [ mehr ]

Sofort-Download

SchönheitsmedizinAda Borkenhagen, Eva Brinkschulte, Jörg Frommer, Elmar Brähler (Hg.)
Schönheitsmedizin
Kulturgeschichtliche, ethische und medizinpsychologische Perspektiven
EUR 24,90

Der optimierte Mensch ist in den westlichen Gesellschaften zum neuen Sozialcharakter avanciert. Schönheitsmedizinische Behandlungen wie Botoxinjektionen oder kosmetische Operationen gehören inzwischen zum medizinischen Alltag. Die überwiegend praxisfern geführte Debatte ergänzen die BeiträgerInnen durch praxisrelevante Aspekte, die eine fundierte Diskussion des Lifestyle-Trends der ästhetischen Selbstoptimierung erst möglich machen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wer liebt, der straft? (PDF-E-Book)Ada Borkenhagen, Elmar Brähler (Hg.)
Wer liebt, der straft? (PDF-E-Book)
SM- und BDSM-Erotik zwischen Pathologisierung und Anerkennung
EUR 22,99

Die Diskussion um SM- und BDSM-Erotik bewegt sich zwischen Pathologisierung und Anerkennung und wurde jüngst durch den Roman-Erfolg Fifty Shades of Grey neu entfacht. Konstitutiv für SM- und BDSM-Praktiken ist ein definierter Rahmen, der zunächst diskursiv ausgehandelt werden muss. Diesem diskursiven Element im Sinne eines konsensuellen Verhandlungs- und Vertragsmodells zollt das vorliegende Buch besondere Aufmerksamkeit. [ mehr ]

Sofort-Download

»Visualize the new you« - Die digitale Transformation des Körpers am Beispiel der Schönheitsmedizin (PDF-E-Book)Ada Borkenhagen
»Visualize the new you« - Die digitale Transformation des Körpers am Beispiel der Schönheitsmedizin (PDF-E-Book)
Psychoanalyse im Widerspruch 55 (2016), 51-59
EUR 5,99

Sofort-Download

psychosozial 135: IntersexualitätenAda Borkenhagen, Elmar Brähler (Hg.)
psychosozial 135: Intersexualitäten
(37. Jg., Nr. 135, 2014, Heft I)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Body ModificationElmar Brähler, Ada Borkenhagen, Aglaja Stirn (Hg.)
Body Modification
Manual für Ärzte, Psychologen und Berater - Tattoo, Piercing, Botox, Filler, ästhetische Chirurgie, Intimchirurgie, Genitalchirurgie, Implantate, Amputation, Bodybuilding, ästhetische Zahnheilkunde
EUR 14,95

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 132: Homo plasticus - Psychosoziale Aspekte schönheitschirurgischen EnhancementsAda Borkenhagen, Eva Brinkschulte, Elmar Brähler (Hg.)
psychosozial 132: Homo plasticus - Psychosoziale Aspekte schönheitschirurgischen Enhancements
(36. Jg., Nr. 132, 2013, Heft II)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Auswertung einer Besucherbefragung im Rahmen des choreografischen Körperprojekts am Jungen Deutschen Theater Berlin (PDF-E-Book)Ada Borkenhagen, Eva Brinkschulte, Antonia Appel
Auswertung einer Besucherbefragung im Rahmen des choreografischen Körperprojekts am Jungen Deutschen Theater Berlin (PDF-E-Book)
psychosozial 132 (2013), 7-11
EUR 5,99

Sofort-Download

Körpermodifikationen. Vom Stigma zum Status (PDF-E-Book)Dirk Hofmeister, Ada Borkenhagen, Elmar Brähler
Körpermodifikationen. Vom Stigma zum Status (PDF-E-Book)
psychosozial 132 (2013), 77-90
EUR 5,99

Sofort-Download

Die Selbstverbesserung des MenschenAda Borkenhagen, Elmar Brähler (Hg.)
Die Selbstverbesserung des Menschen
Wunschmedizin und Enhancement aus medizinpsychologischer Perspektive
EUR 24,90

Die Verwendung leistungssteigernder oder den Alterungsprozess aufhaltender Mittel ist für viele Menschen selbstverständlich geworden. Schlagwörter wie Gehirndoping und Anti-Aging, die für diesen Trend zur Selbstoptimierung des modernen Menschen stehen, werden im vorliegenden Band erstmals aus einer medizinpsychologischen Perspektive analysiert. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das kosmetische Selbst: Aspekte zu einem neuen Sozialisationstyp. Schönheitschirurgisches Enhancement als Selbsttechnologie am Beispiel von Schönheitsoperationsshows und Modelcastingsendungen. Schönheitschirurgisches Enhancement […] (PDF-E-Book)Ada Borkenhagen
Das kosmetische Selbst: Aspekte zu einem neuen Sozialisationstyp. Schönheitschirurgisches Enhancement als Selbsttechnologie am Beispiel von Schönheitsoperationsshows und Modelcastingsendungen. Schönheitschirurgisches Enhancement […] (PDF-E-Book)
Psychoanalyse im Widerspruch 45 (2011), 7-19
EUR 5,99

Sofort-Download

IntimmodifikationenAda Borkenhagen, Elmar Brähler (Hg.)
Intimmodifikationen
Spielarten und ihre psychosozialen Bedeutungen
EUR 22,90

Die gängigsten Spielarten der Intimmodifikationen wie Intimpiercing, Intimtattoo, Schamhaartrimming, kosmetische Genitalchirurgie, weibliche Genitalverstümmelung, rituelle männliche Beschneidung, männliches Genital- und Play-Piercing werden anschaulich dargestellt und hinsichtlich ihrer kulturellen und psychosozialen Bedeutung untersucht. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Intimmodifikationen (PDF-E-Book)Ada Borkenhagen, Elmar Brähler (Hg.)
Intimmodifikationen (PDF-E-Book)
Spielarten und ihre psychosozialen Bedeutungen
EUR 22,99

Die gängigsten Spielarten der Intimmodifikationen wie Intimpiercing, Intimtattoo, Schamhaartrimming, kosmetische Genitalchirurgie, weibliche Genitalverstümmelung, rituelle männliche Beschneidung, männliches Genital- und Play-Piercing werden anschaulich dargestellt und hinsichtlich ihrer kulturellen und psychosozialen Bedeutung untersucht. [ mehr ]

Sofort-Download

Die nackte Scham - theoretische und empirische Aspekte des aktuellen Trends zur weiblichen Teil- bzw. Vollintimrasur (PDF-E-Book)Ada Borkenhagen, Elmar Brähler
Die nackte Scham - theoretische und empirische Aspekte des aktuellen Trends zur weiblichen Teil- bzw. Vollintimrasur (PDF-E-Book)
psychosozial 112 (2008), 7-11
EUR 5,99

Sofort-Download

Designervagina - Enhancement des weiblichen Lustempfindens mittels kosmetischer Chirurgie. Zur sozialen Konstruktion weiblicher kosmetischer Genitalchirurgie (PDF-E-Book)Ada Borkenhagen
Designervagina - Enhancement des weiblichen Lustempfindens mittels kosmetischer Chirurgie. Zur sozialen Konstruktion weiblicher kosmetischer Genitalchirurgie (PDF-E-Book)
psychosozial 112 (2008), 23-29
EUR 5,99

Sofort-Download

psychosozial 112: IntimmodifikationenAda Borkenhagen, Elmar Brähler (Hg.)
psychosozial 112: Intimmodifikationen
(31. Jg., Nr. 112, 2008, Heft II)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Pygmalions Töchter: Weibliche Selbstinszenierung mittels Schönheitschirurgie - Eine Studie mit dem Digitalen Körperfoto-Test und qualitativen Interviewsequenzen an Brustreduktionspatientinnen (PDF-E-Book)Ada Borkenhagen
Pygmalions Töchter: Weibliche Selbstinszenierung mittels Schönheitschirurgie - Eine Studie mit dem Digitalen Körperfoto-Test und qualitativen Interviewsequenzen an Brustreduktionspatientinnen (PDF-E-Book)
psychosozial 94 (2004), 45-53
EUR 5,99

Sofort-Download

»Das Wahre, Schöne, Gute oder schöne gute Ware?« Wenn die Ladung verschwindet - Wissenschaft als WareElmar Brähler, Oliver Decker, Ada Borkenhagen
»Das Wahre, Schöne, Gute oder schöne gute Ware?« Wenn die Ladung verschwindet - Wissenschaft als Ware
Psyche, 2001, 55(11), 1245-1252
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Dissoziationen des KörpersAda Borkenhagen
Dissoziationen des Körpers
Eine Untersuchung der psychischen Repräsentanz des Körpers magersüchtiger Patientinnen und von Frauen, die sich einer künstlichen Befruchtung unterziehen
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage