Markus Zenger

* 1978   

Titel: Dr. rer. med., Dipl.-Psych.

Homepage: http://medpsy. uniklinikum-leipzig.de/publikatione…

Markus Zenger ist Systemischer Therapeut/Familientherapeut (DGSF) und war 2007–2015 als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie an der Universität Leipzig tätig. Seit 2016 ist er Professor für Differentielle und Persönlichkeitspsychologie an der Hochschule Magdeburg-Stendal. Seine Forschungsschwerpunkte sind Psychometrische Überprüfung, Validierung und Normierung von Testinstrumenten; psychologische Ressourcen und Gesundheit; Anwendung von Strukturgleichungsmodellen auf komplexe Datensätze; Sächsische Längsschnittstudie; Psychoonkologie; (In-)Stabilität von Bewertungsmaßstäben (Response Shift).

Stand: 09.09.2016
Portrait Markus Zenger

Alle über uns beziehbaren Titel von Markus Zenger:

Gesichter der ostdeutschen TransformationHendrik Berth, Elmar Brähler, Markus Zenger, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
Gesichter der ostdeutschen Transformation
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Sächsischen Längsschnittstudie im Porträt
EUR 19,90

Seit 1987 begleitet die Sächsische Längsschnittstudie kontinuierlich eine Gruppe ehemaliger DDR-Bürger. Im vorliegenden Buch treten erstmalig die wissenschaftlichen Daten der Studie in den Hintergrund, um persönlichen Erfahrungen Raum zu geben: 15 Studienteilnehmer werden porträtiert und berichten über ihr Leben in der DDR, die Wiedervereinigung und ihr Leben im wiedervereinten Deutschland. Diese aktuellen Stellungnahmen werden durch ein wissenschaftliches Kapitel zur Sächsischen Längsschnittstudie und Ergebnisse der letzten Erhebungswelle ergänzt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Innenansichten der TransformationHendrik Berth, Elmar Brähler, Markus Zenger, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
Innenansichten der Transformation
25 Jahre Sächsische Längsschnittstudie (1987-2012)
EUR 32,90

Der vorliegende Band enthält die aktuellsten Forschungsbefunde der Sächsischen Längsschnittstudie und zieht Bilanz, indem er die zentralen Forschungsfragen und -ergebnisse der zurückliegenden zweieinhalb Jahrzehnte exemplarisch widerspiegelt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage