Selma Fraiberg

* 1918   † 1981

Selma Fraiberg, 1918 in Detroit geboren, war Psychoanalytikerin und Kinderanalytikerin. Sie hat über ihre Arbeit mit blindgeborenen Säuglingen und mit Babys, deren psychische Entwicklung infolge einer gestörten Mutterbindung gefährdet war, in zahlreichen, in viele Sprachen übersetzten Veröffentlichungen berichtet. Selma Fraiberg starb 1981 im Alter von 63 Jahren.
Portrait Selma Fraiberg

Alle über uns beziehbaren Titel von Selma Fraiberg:

Seelische Gesundheit in den ersten LebensjahrenSelma Fraiberg (Hg.)
Seelische Gesundheit in den ersten Lebensjahren
Studien aus einer psychoanalytischen Klinik für Babys und ihre Eltern
EUR 32,90

Im »Child Development Project« erarbeiteten Fachleute eine psychoanalytisch fundierte klinische Interventionsmethode, um Babys, deren körperliche oder seelische Entwicklung gefährdet war, und ihren häufig minderjährigen, traumatisierten und in Armut lebenden Müttern zu helfen. Es wird deutlich, wie sich trotz der sozial widrigen Umstände ein tragfähiges therapeutisches Arbeitsbündnis aufbauen lässt und wie dem Mutter-Baby-Paar mithilfe einer klaren Interpretationstechnik effizient geholfen werden kann. [ mehr ]

Dieser Titel erscheint im Februar 2022.

Seelische Gesundheit in den ersten LebensjahrenSelma Fraiberg (Hg.)
Seelische Gesundheit in den ersten Lebensjahren
Studien aus einer psychoanalytischen Klinik für Babys und ihre Eltern
EUR 36,90

Die Kinderanalytikerin Selma Fraiberg und ihre Kollegen berichten über das »Child Development Project«, eine ambulante Klinik in Michigan, in der sie Pionierarbeit auf dem Gebiet der Entwicklungsförderung von Säuglingen und Kleinkindern sowie der therapeutischen Begleitung ihrer Eltern leisteten. [ mehr ]

Dieser Titel ist derzeit vergriffen.