Gabriele Treu

* 1960   

Titel: Dr.

Gabriele Treu ist promovierte Psychologin; sie befasst sich seit mehreren Jahren mit den psychologischen Auswirkungen des Nationalsozialismus auf Gesellschaft und Individuum. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf einer psychologisch orientierten Hermeneutik.
Portrait Gabriele Treu

Alle über uns beziehbaren Titel von Gabriele Treu:

»Heil Hitler, für fünf Pfennig Senf!«Gabriele Treu
»Heil Hitler, für fünf Pfennig Senf!«
Jugend im Dritten Reich. Zur Psychologie nazistischer Sozialisation
EUR 32,90

Anhand biographischer Erzählungen ehemaliger HJ-Mitglieder werden intrapsychische und kulturimmanente Konflikte der (post-) nazistischen Epoche psychoanalytisch-hermeneutisch rekonstruiert. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Einige psychodynamische Überlegungen zur Abgrenzung zwischen Stalking-Tätern und Stalking-Opfern (PDF-E-Book)Gabriele Treu
Einige psychodynamische Überlegungen zur Abgrenzung zwischen Stalking-Tätern und Stalking-Opfern (PDF-E-Book)
psychosozial 121 (2010), 45-56
EUR 5,99

Sofort-Download

Heimat und Fremde als innerpsychische Orte (PDF-E-Book)Gabriele Treu
Heimat und Fremde als innerpsychische Orte (PDF-E-Book)
psychosozial 133 (2013), 21-32
EUR 5,99

Sofort-Download