Johannes Reichmayr

* 1947   

Titel: Dr. phil.

Homepage: http://www.sfu.ac.at/

Johannes Reichmayr, Psychoanalytiker und Psychologe, ist Professor für Psychologie mit besonderer Berücksichtigung der Psychoanalyse an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien. Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte liegen auf dem Gebiet der Ethnopsychoanalyse und der Geschichte der psychoanalytsichen Bewegung.

Stand: November 2014
Portrait Johannes Reichmayr

Alle über uns beziehbaren Titel von Johannes Reichmayr:

Ethnopsychoanalyse revisitedJohannes Reichmayr (Hg.)
Ethnopsychoanalyse revisited
Gegenübertragung in transkulturellen und postkolonialen Kontexten
EUR 59,90

Anlässlich des 100. Geburtstags von Paul Parin untersuchen die AutorInnen im vorliegenden Buch die Entwicklung und Ausbreitung der Ethnopsychoanalyse im deutschsprachigen Raum nach der Jahrhundertwende. Im Fokus der ethnopsychoanalytischen Forschung steht heute die Gegenübertragung der ForscherInnen, mit deren Hilfe die Schleichwege des Unbewussten in transkulturellen und postkolonialen Kontexten besser verstanden werden können. Die AutorInnen zeigen die Anwendung ethnopsychoanalytischer Methodik in interdisziplinären Forschungs- und Praxisfeldern. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Ethnopsychoanalyse revisited (PDF-E-Book)Johannes Reichmayr (Hg.)
Ethnopsychoanalyse revisited (PDF-E-Book)
Gegenübertragung in transkulturellen und postkolonialen Kontexten
EUR 59,99

Anlässlich des 100. Geburtstags von Paul Parin untersuchen die AutorInnen im vorliegenden Buch die Entwicklung und Ausbreitung der Ethnopsychoanalyse im deutschsprachigen Raum nach der Jahrhundertwende. Im Fokus der ethnopsychoanalytischen Forschung steht heute die Gegenübertragung der ForscherInnen, mit deren Hilfe die Schleichwege des Unbewussten in transkulturellen und postkolonialen Kontexten besser verstanden werden können. Die AutorInnen zeigen die Anwendung ethnopsychoanalytischer Methodik in interdisziplinären Forschungs- und Praxisfeldern. [ mehr ]

Sofort-Download

Psychoanalyse und EthnologieJohannes Reichmayr, Ursula Wagner, Caroline Ouederrou, Binja Pletzer
Psychoanalyse und Ethnologie
Biographisches Lexikon der psychoanalytischen Ethnologie, Ethnopsychoanalyse und interkulturellen psychoanalytischen Therapie
EUR 24,90

Das Lexikon stellt Daten zu Leben und Werk psychoanalytischer Ethnologen, Ethnopsychoanalytiker und Analytiker mit interkulturellen ethnologischen und therapeutischen Erfahrungen bereit. Ausgangspunkt ist die deutschsprachige Tradition der Ethnopsychoanalyse - jene Disziplin, bei der die Psychoanalyse zur Feldforschung dient. Vertreter der kulturvergleichenden Psychologie, der transkulturellen Psychiatrie und Ethnomedizin sind einbezogen. Die internationale Datensammlung beinhaltet Einträge aus den wissenschaftlichen und institutionellen Apparaten. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

EthnopsychoanalyseJohannes Reichmayr
Ethnopsychoanalyse
Geschichte, Konzepte, Anwendungen
EUR 36,90

Die Ethnopsychoanalyse kann als die bedeutendste, selbständige Weiterführung und Ergänzung der klassischen Psychoanalyse angesehen werden. Sie hat die psychoanalytische Kultur- und Gesellschaftskritik erneuert und sich innerhalb der Sozialwissenschaften als qualitative Forschungsmethode bewährt. Ihre Erkenntnisse gehören zur Basis der Aus- und Weiterbildung in der Exil- und Migrationsforschung sowie der Psychotraumatologie. Ein Standardwerk. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Freudianer in Wien. Die Psychologische Mittwoch-Gesellschaft und die Wiener Psychoanalytische Vereinigung 1902-1938Elke Mühlleitner, Johannes Reichmayr
Die Freudianer in Wien. Die Psychologische Mittwoch-Gesellschaft und die Wiener Psychoanalytische Vereinigung 1902-1938
Psyche, 1997, 51(11), 1051-1103
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der Autor von 119 Rundbriefen (1934-1945): Otto Fenichel - Historiograph der psychoanalytischen BewegungJohannes Reichmayr, Elke Mühlleitner
Der Autor von 119 Rundbriefen (1934-1945): Otto Fenichel - Historiograph der psychoanalytischen Bewegung
Psyche, 1996, 50(8), 742-753
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Eine bibliographische Selbstdarstellung Sigmund Freuds aus dem Jahre 1888 (PDF-E-Book)Johannes Reichmayr
Eine bibliographische Selbstdarstellung Sigmund Freuds aus dem Jahre 1888 (PDF-E-Book)
Psychoanalyse im Widerspruch 15 (1996), 101-105
EUR 5,99

Sofort-Download

»Die Geschichte meines Gymnasialstudiums«. Ein autobiographisches Fragment von Siegfried BernfeldJohannes Reichmayr
»Die Geschichte meines Gymnasialstudiums«. Ein autobiographisches Fragment von Siegfried Bernfeld
Psyche, 1991, 45(6), 522-525
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kein Freud zum Feiern. Eindrücke von der Wiener Jubiläumskultur im Freud-GedenkjahrJohannes Reichmayr
Kein Freud zum Feiern. Eindrücke von der Wiener Jubiläumskultur im Freud-Gedenkjahr
Psyche, 1989, 43(10), 967-971
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Psychoanalyse im Film 1925/26 (Berlin/Wien)Barbara Eppensteiner, Karl Fallend, Johannes Reichmayr
Die Psychoanalyse im Film 1925/26 (Berlin/Wien)
Psyche, 1987, 41(2), 129-139
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage