Eva Rass

* 1947   

Titel: Prof. Dr.

Eva Rass arbeitet als analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in freier Praxis. Sie ist Dozentin und Supervisorin an den Instituten für Analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Heidelberg und Würzburg. Außerdem lehrt sie an der Hochschule Mannheim, der Pädagogischen Hochschule Heidelberg sowie an der Ärztlichen Akademie für Kinder und Jugendliche in München und ist auch als Autorin und Übersetzerin tätig.

Stand: September 2013

Alle über uns beziehbaren Titel von Eva Rass:

Allan Schore: Schaltstellen der EntwicklungEva Rass (Hg.)
Allan Schore: Schaltstellen der Entwicklung
Eine Einführung in die Theorie der Affektregulation mit seinen zentralen Texten
EUR 33,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kindzentrierte psychodynamische FamilientherapieAnna Ornstein, Eva Rass
Kindzentrierte psychodynamische Familientherapie
Eine Einführung
EUR 22,90

Welche Bedeutung haben die Eltern für das Gelingen einer kindertherapeutischen Behandlung? Wie können sie in die Therapie von Kindern einbezogen werden? Dieses Buch entwickelt praxistaugliche Konzepte für die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, bei der die Elternarbeit nicht ein »begleitendes«, sondern ein zentrales Geschehen im therapeutischen Prozess darstellt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kindzentrierte psychodynamische Familientherapie (PDF-E-Book)Anna Ornstein, Eva Rass
Kindzentrierte psychodynamische Familientherapie (PDF-E-Book)
Eine Einführung
EUR 17,99

Dieses Buch entwickelt praxistaugliche Konzepte für die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, bei der die Elternarbeit nicht ein »begleitendes«, sondern ein zentrales Geschehen im therapeutischen Prozess darstellt. [ mehr ]

Sofort-Download

Die frühe Kindheit - die grundlegende Weichenstellung in der Entwicklung (PDF-E-Book)Eva Rass
Die frühe Kindheit - die grundlegende Weichenstellung in der Entwicklung (PDF-E-Book)
psychosozial 134 (2013), 99-109
EUR 5,99

Sofort-Download