Werner Pohlmann

* 1948   

Titel: Dipl.-Psych.

Werner Pohlmann ist Psychoanalytiker in freier Praxis in Köln, Dozent und Lehranalytiker der DGPT und DPG am Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Düsseldorf. Seine Interessenschwerpunkte sind Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsgeschichte.

Alle über uns beziehbaren Titel von Werner Pohlmann:

Erregter StillstandIngo Focke, Elke Horn, Werner Pohlmann (Hg.)
Erregter Stillstand
Narzissmus zwischen Wahn und Wirklichkeit
EUR 39,95

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Ästhetik der BehandlungGünter Gödde, Werner Pohlmann, Jörg Zirfas (Hg.)
Ästhetik der Behandlung
Beziehungs-, Gestaltungs- und Lebenskunst im psychotherapeutischen Prozess
EUR 24,90

Psychotherapie ist Beziehungs-, Gestaltungs-, und Lebenskunst, die – vor allem mit Bezug zu künstlerischen Aktivitäten und konkreten Kunstwerken – eine ästhetische Kommunikation des Unbewussten der Beteiligten darstellt. Aus mehreren ästhetischen Perspektiven gehen die Autorinnen und Autoren der Frage nach, wie sich seelische Zusammenhänge in der psychotherapeutischen Behandlung kunstanalog bilden und im Austausch mit der Kunst verstehen und diskutieren lassen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Ästhetik der Behandlung (PDF-E-Book)Günter Gödde, Werner Pohlmann, Jörg Zirfas (Hg.)
Ästhetik der Behandlung (PDF-E-Book)
Beziehungs-, Gestaltungs- und Lebenskunst im psychotherapeutischen Prozess
EUR 19,99

Psychotherapie ist Beziehungs-, Gestaltungs-, und Lebenskunst, die – vor allem mit Bezug zu künstlerischen Aktivitäten und konkreten Kunstwerken – eine ästhetische Kommunikation des Unbewussten der Beteiligten darstellt. Aus mehreren ästhetischen Perspektiven gehen die Autorinnen und Autoren der Frage nach, wie sich seelische Zusammenhänge in der psychotherapeutischen Behandlung kunstanalog bilden und im Austausch mit der Kunst verstehen und diskutieren lassen. [ mehr ]

Sofort-Download

Die Bedeutung der Sexualität in den vier Psychologien der Psychoanalyse (PDF-E-Book)Peter Giesers, Werner Pohlmann
Die Bedeutung der Sexualität in den vier Psychologien der Psychoanalyse (PDF-E-Book)
Psychoanalyse im Widerspruch 39 (2008), 49-69
EUR 5,99

Sofort-Download