Matthias Franz

* 1955   

Titel: Prof. Dr. med.

Homepage: www.palme-elterntraining.de

Matthias Franz ist Facharzt für Psychosomatische Medizin, Neurologie und Psychiatrie sowie Psychoanalytiker, Psychotherapeut, Lehranalytiker und Gruppenlehranalytiker (DGPT, DPG, D3G). Zudem ist er stellvertretender Direktor des Klinischen Instituts für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Universitätsklinikum Düsseldorf sowie Vorsitzender der Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf e.V. und des Instituts für Seelische Gesundheit und Prävention Düsseldorf.

Stand: Mai 2017
Portrait Matthias Franz

Alle über uns beziehbaren Titel von Matthias Franz:

Angstbeißer, Trauerkloß, Zappelphilipp?Matthias Franz, André Karger (Hg.)
Angstbeißer, Trauerkloß, Zappelphilipp?
Seelische Gesundheit bei Männern und Jungen
EUR 28,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zur Bedeutung des Männlichen und Väterlichen in der Psychoanalyse (PDF-E-Book)Matthias Franz
Zur Bedeutung des Männlichen und Väterlichen in der Psychoanalyse (PDF-E-Book)
Psychoanalyse im Widerspruch 51 (2014), 45-72
EUR 5,99

Sofort-Download

Scheiden tut wehMatthias Franz, André Karger (Hg.)
Scheiden tut weh
Elterliche Trennung aus Sicht der Väter und Jungen
EUR 28,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wenn der Vater fehlt. Kriegstraumatische und trennungsbedingte Langzeitfolgen der Vaterlosigkeit (PDF-E-Book)Matthias Franz
Wenn der Vater fehlt. Kriegstraumatische und trennungsbedingte Langzeitfolgen der Vaterlosigkeit (PDF-E-Book)
Psychotherapie im Alter 2011, 8(4), 545-558
EUR 5,99

Sofort-Download

Neue Männer - muss das sein?Matthias Franz, André Karger (Hg.)
Neue Männer - muss das sein?
Risiken und Perspektiven der heutigen Männerrolle
EUR 30,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Bindung - Trauma - PräventionMatthias Franz, Beate West-Leuer (Hg.)
Bindung - Trauma - Prävention
Entwicklungschancen von Kindern und Jugendlichen als Folge ihrer Beziehungserfahrungen
EUR 36,90

Die Verletzung kindlicher Bindungs- und Entwicklungsbedürfnisse hat lebenslange Folgen. Bindungsorientierte Prävention berücksichtigt diese Zusammenhänge. Hierzu werden Grundlagen und konkrete Beispiele vermittelt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Vom Kindesopfer zur Beschneidung. Zur interkulturellen Psychodynamik eines archaischen Genitaltraumas (PDF-E-Book)Matthias Franz
Vom Kindesopfer zur Beschneidung. Zur interkulturellen Psychodynamik eines archaischen Genitaltraumas (PDF-E-Book)
psychosozial 112 (2008), 41-55
EUR 5,99

Sofort-Download

Bindung - Trauma - Prävention  (PDF-E-Book)Matthias Franz, Beate West-Leuer (Hg.)
Bindung - Trauma - Prävention (PDF-E-Book)
Entwicklungschancen von Kindern und Jugendlichen als Folge ihrer Beziehungserfahrungen
EUR 29,99

Die Verletzung kindlicher Bindungs- und Entwicklungsbedürfnisse hat lebenslange Folgen. Bindungsorientierte Prävention berücksichtigt diese Zusammenhänge. Hierzu werden Grundlagen und konkrete Beispiele vermittelt. [ mehr ]

Sofort-Download