Hermann Beland

* 1933   

Hermann Beland studierte Theologie und arbeitet seit 1967 als Psychoanalytiker in freier Praxis in Berlin. Er ist Lehranalytiker und Supervisor (DPV/IPV, DGPT), ehemaliger Vorsitzender der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung und Mitbegründer der Nazareth-Gruppenkonferenzen, in denen deutsche und israelische Psychoanalytiker aufeinandertreffen. Er veröffentlicht zur Psychoanalyse gesellschaftlicher Konflikte sowie zu Persönlichkeitstheorie, Traumforschung und Behandlungstheorie.
(Stand: Nov. 2013)
Portrait Hermann Beland

Alle über uns beziehbaren Titel von Hermann Beland:

Der Funktionskreis der angeborenen Antizipationen  Zur Kritik des Affektgesetzes, dass jedes Gefühl Folge eines vorangehenden Situationsurteils sei. Jahrbuch der Psychoanalyse, Bd. 71 (2015), 179-205 (PDF-E-Book)Hermann Beland
Der Funktionskreis der angeborenen Antizipationen Zur Kritik des Affektgesetzes, dass jedes Gefühl Folge eines vorangehenden Situationsurteils sei. Jahrbuch der Psychoanalyse, Bd. 71 (2015), 179-205 (PDF-E-Book)
Jahrbuch der Psychoanalyse 71, 2015, 179-205
EUR 18,00

Sofort-Download

Die Angst vor Denken und TunHermann Beland
Die Angst vor Denken und Tun
Psychoanalytische Aufsätze I zu Theorie, Klinik und Gesellschaft
EUR 39,90

Das Buch stellt die Psychoanalyse der Gegenwart mit zahlreichen klinischen Beispielen und gesellschaftlichen Analysen aus der Feder eines ihrer bedeutendsten Vertreter dar. Hermann Beland schafft eine Synthese der klassischen psychoanalytischen Theorien mit denen des englischen Psychoanalytikers Wilfred R. Bion. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Philosophische Letztbegründung im Konflikt mit Behandlungsgrundsätzen und Illusionskritik. Zu Heinrich Rackers Ethik der Psychoanalyse (PDF-E-Book)Hermann Beland
Philosophische Letztbegründung im Konflikt mit Behandlungsgrundsätzen und Illusionskritik. Zu Heinrich Rackers Ethik der Psychoanalyse (PDF-E-Book)
Jahrbuch der Psychoanalyse, Bd. 65 (2012), 157-172
EUR 18,00

Sofort-Download

UnaushaltbarkeitHermann Beland
Unaushaltbarkeit
Psychoanalytische Aufsätze II zu Theorie, Klinik und Gesellschaft
EUR 46,90

Der international bekannte Psychoanalytiker Hermann Beland setzt sich anhand zahlreicher klinischer Beispiele mit zeitgenössischen Problemstellungen der Psychoanalyse und der Analyse gesellschaftlicher Phänomene auseinander. Die vorliegenden Texte ergänzen die Aufsätze aus Die Angst vor Denken und Tun (2008). [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Unaushaltbarkeit (PDF-E-Book)Hermann Beland
Unaushaltbarkeit (PDF-E-Book)
Psychoanalytische Aufsätze II zu Theorie, Klinik und Gesellschaft
EUR 46,99

Der international bekannte Psychoanalytiker Hermann Beland setzt sich anhand zahlreicher klinischer Beispiele mit zeitgenössischen Problemstellungen der Psychoanalyse und der Analyse gesellschaftlicher Phänomene auseinander. Die vorliegenden Texte ergänzen die Aufsätze aus Die Angst vor Denken und Tun (2008). [ mehr ]

Sofort-Download

›Being in Berlin‹: Eine Großgruppenerfahrung auf dem Berliner Kongreß (PDF-E-Book)H. Shmuel Erlich, Mira Erlich-Ginor, Hermann Beland
›Being in Berlin‹: Eine Großgruppenerfahrung auf dem Berliner Kongreß (PDF-E-Book)
Jahrbuch der Psychoanalyse, Bd. 62 (2011), 191-215
EUR 18,00

Sofort-Download

Gestillt mit Tränen - Vergiftet mit MilchH. Shmuel Erlich, Mira Erlich-Ginor, Hermann Beland
Gestillt mit Tränen - Vergiftet mit Milch
Die Nazareth-Gruppenkonferenzen. Deutsche und Israelis - Die Vergangenheit ist gegenwärtig
EUR 29,90

Die Nazareth-Gruppenkonferenzen zeigen immer wieder, wie die aktuelle Gegenwart des anderen entscheidend für das Erreichen von kollektiv gebundenen Identitätsüberzeugungen ist. Darin liegt das größte Verdienst der Konferenzen, wovon dieses Buch in ergreifender Weise Zeugnis ablegt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Fed with Tears - Poisoned with MilkH. Shmuel Erlich, Mira Erlich-Ginor, Hermann Beland
Fed with Tears - Poisoned with Milk
The »Nazareth« Group-Relations-Conferences. Germans and Israelis - The Past in the Present
EUR 29,90

This volume aims to make a unique and significant contribution to the proliferating literature on German-Israeli relatedness in the post-Holocaust era. It is both a record and a testimony to a novel and vitally important approach to this work, demonstrating the possibility of dealing with Germans and Israelis in a way that is immediate, direct, and powerfully evocative. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Erklärungs- und Arbeitswert der Todestriebhypothese. Diskussion anhand klinischer und theoretischer Beispiele (PDF-E-Book)Hermann Beland
Erklärungs- und Arbeitswert der Todestriebhypothese. Diskussion anhand klinischer und theoretischer Beispiele (PDF-E-Book)
Jahrbuch der Psychoanalyse, Bd. 56 (2008), 23-50
EUR 18,00

Sofort-Download

Leidenschaftliches Zuhören gegen unbewußte Gewalt. Die Erfolge der Psychoanalyse (PDF-E-Book)Hermann Beland
Leidenschaftliches Zuhören gegen unbewußte Gewalt. Die Erfolge der Psychoanalyse (PDF-E-Book)
Jahrbuch der Psychoanalyse, Bd. 49 (2004), 9-37
EUR 18,00

Sofort-Download

Selbst-Bestimmung. Zum Mechanismus der kritischen Einsetzung herrschender Bedeutungen (Strukturen) (PDF-E-Book)Hermann Beland
Selbst-Bestimmung. Zum Mechanismus der kritischen Einsetzung herrschender Bedeutungen (Strukturen) (PDF-E-Book)
Jahrbuch der Psychoanalyse, Bd. 47 (2003), 33-64
EUR 18,00

Sofort-Download

Themenschwerpunkt: Heilerfolge der Psychoanalyse - Empirische BefundeMarianne Leuzinger-Bohleber, Ulrich Stuhr, Bernhard Rüger, Manfred E. Beutel, Rolf Sandell, Johan Blomberg, Anna Lazar, Jan Carlsson, Jeanette Broberg, Johan Schubert, Michael von Rad, Günther Klug, Dorothea Huber, Hermann Beland, Michael Hampe
Themenschwerpunkt: Heilerfolge der Psychoanalyse - Empirische Befunde
Psyche, 2001, 55(3), 193-336
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Umwälzungen gebären alte Geister neu - Das verunsicherte EuropaHermann Beland
Umwälzungen gebären alte Geister neu - Das verunsicherte Europa
Psyche, 1993, 47(4), 378-396
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die zweifache Wurzel des Gefühls (PDF-E-Book)Hermann Beland
Die zweifache Wurzel des Gefühls (PDF-E-Book)
Jahrbuch der Psychoanalyse, Bd. 29 (1992), 63-91
EUR 18,00

Sofort-Download

Religiöse Wurzeln des AntisemitismusHermann Beland
Religiöse Wurzeln des Antisemitismus
Psyche, 1991, 45(5), 448-470
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der abgefangene Untergang: Tristram Shandys TraumenHermann Beland
Der abgefangene Untergang: Tristram Shandys Traumen
Psyche, 1988, 42(8), 709-723
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Podiumsdiskussion: Psychoanalyse unter Hitler - Psychoanalyse heuteHermann Beland, Wolfgang Loch, Margarete Mitscherlich-Nielsen, Rolf Vogt, Gottfried Appy, Klaus Kennel
Podiumsdiskussion: Psychoanalyse unter Hitler - Psychoanalyse heute
Psyche, 1986, 40(5), 423-442
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Podiumsdiskussion: Psychoanalyse unter Hitler - Psychoanalyse heuteHermann Beland, Wolfgang Loch, Margarete Mitscherlich-Nielsen, Rolf Vogt, Gottfried Appy, Klaus Kennel
Podiumsdiskussion: Psychoanalyse unter Hitler - Psychoanalyse heute
Psyche, 1986, 40(5), 423-442
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Was ist und wozu entsteht psychoanalytische Identität? (PDF-E-Book)Hermann Beland
Was ist und wozu entsteht psychoanalytische Identität? (PDF-E-Book)
Jahrbuch der Psychoanalyse, Bd. 15 (1983), 36-67
EUR 18,00

Sofort-Download

Der wissenschaftliche Beitrag Erich Simenauers zur Psychoanalyse (PDF-E-Book)Hermann Beland
Der wissenschaftliche Beitrag Erich Simenauers zur Psychoanalyse (PDF-E-Book)
Jahrbuch der Psychoanalyse, Bd. 14 (1982), 11-20
EUR 18,00

Sofort-Download