Deborah Anna Luepnitz

Titel: Ph.D.

Deborah Anna Luepnitz lehrt an der klinischen Fakultät im Bereich Psychiatrie der University of Pennsylvania School of Medicine und ist Mitglied des Womans Therapy Centre Institute, New York. Sie veröffentlichte bisher »The Family Interpreted« und war am »Cambridge Companion to Lacan« beteiligt. In Philadelphia betreibt sie eine eigene Praxis und gründete dort vor Kurzem eine Initiative für die ehrenamtliche psychoanalytische Betreuung ehemaliger Obdachloser.
Portrait Deborah Anna Luepnitz

Alle über uns beziehbaren Titel von Deborah Anna Luepnitz:

Weihnachten im Juli (PDF-E-Book)Deborah Anna Luepnitz
Weihnachten im Juli (PDF-E-Book)
Psychoanalytische Familientherapie 2007, 8(2), Nr. 15, 3-38
EUR 5,99

Sofort-Download

Schopenhauers StachelschweineDeborah Anna Luepnitz
Schopenhauers Stachelschweine
Psychotherapiegeschichten über die Nähe und ihre Tücken
EUR 9,90

Das Buch behandelt fünf Fallgeschichten aus Luepnitz’ psychoanalytischer Arbeit, in denen sich Patienten aus allen sozialen Schichten mit Problemen wie Panikattacken, psychosomatischen Symptomen, Eheproblemen und sexuellen Leichtsinnigkeiten auseinandersetzen. Intim, originell und witzig beleuchtet das Buch ungewöhnlich genau, wie sehr es hilft, über diese Probleme zu reden. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage