Yve Stöbel-Richter

* 1968   

Titel: PD Dr. phil. habil., Dipl.-Soz., M.A. in Psychologie

Homepage: http://www.uni-leipzig.de/~medpsy

Yve Stöbel-Richter ist stellvertretende Leiterin der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie des Universitätsklinikums Leipzig. Seit April 2014 ist sie als Professorin für Gesundheitswissenschaften an der Fakultät Management und Kulturwissenschaften der Hochschule Zittau/Görlitz tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Prozesse der Familiengründung, Arbeitslosigkeit und Gesundheit, gesellschaftliche und psychosoziale Aspekte reproduktionsmedizinischer Verfahren.

Stand: Sept. 2014
Portrait Yve Stöbel-Richter

Alle über uns beziehbaren Titel von Yve Stöbel-Richter:

Gesichter der ostdeutschen TransformationHendrik Berth, Elmar Brähler, Markus Zenger, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
Gesichter der ostdeutschen Transformation
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Sächsischen Längsschnittstudie im Porträt
EUR 19,90

Seit 1987 begleitet die Sächsische Längsschnittstudie kontinuierlich eine Gruppe ehemaliger DDR-Bürger. Im vorliegenden Buch treten erstmalig die wissenschaftlichen Daten der Studie in den Hintergrund, um persönlichen Erfahrungen Raum zu geben: 15 Studienteilnehmer werden porträtiert und berichten über ihr Leben in der DDR, die Wiedervereinigung und ihr Leben im wiedervereinten Deutschland. Diese aktuellen Stellungnahmen werden durch ein wissenschaftliches Kapitel zur Sächsischen Längsschnittstudie und Ergebnisse der letzten Erhebungswelle ergänzt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Leitlinie psychosomatisch orientierte Diagnostik und Therapie bei FertilitätsstörungenHeribert Kentenich, Elmar Brähler, Ingrid Kowalcek, Bernhard Strauß, Petra Thorn, Anna Julka Weblus, Tewes Wischmann, Yve Stöbel-Richter
Leitlinie psychosomatisch orientierte Diagnostik und Therapie bei Fertilitätsstörungen
EUR 24,90

Das seelische Leid bei ungewollter Kinderlosigkeit stellt nach wie vor eine Herausforderung bei der Behandlung dar. Das Buch vermittelt einen Überblick über Inhalte, Ziele und Effekte psychologischer Beratung und Therapie. Im Vordergrund stehen dabei psychosoziale Aspekte der Entstehung und Verarbeitung von Fertilitätsstörungen – eine wertvolle Hilfestellung für die klinische Praxis. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Innenansichten der TransformationHendrik Berth, Elmar Brähler, Markus Zenger, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
Innenansichten der Transformation
25 Jahre Sächsische Längsschnittstudie (1987-2012)
EUR 32,90

Der vorliegende Band enthält die aktuellsten Forschungsbefunde der Sächsischen Längsschnittstudie und zieht Bilanz, indem er die zentralen Forschungsfragen und -ergebnisse der zurückliegenden zweieinhalb Jahrzehnte exemplarisch widerspiegelt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

2001-2010: Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische SoziologieElmar Brähler, Andreas Hinz, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
2001-2010: Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
EUR 12,90

Diese Broschüre informiert über das Profil und die Entwicklung der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie der Universität Leipzig in den Jahren 2001 bis 2010 und deren Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kommunikation in der Medizin (DVD)Katrin Rockenbauch, Olaf Martin, Ute Kraus, Christina Schröder, Elmar Brähler, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
Kommunikation in der Medizin (DVD)
Übungen zum Arzt-Patienten-Gespräch
EUR 19,90

Die zehn realitätsnahen Videobeispiele auf der Lehr-DVD zum Arzt-Patient-Gespräch zeigen unterschiedliche medizinische Gesprächstypen und wichtige kommunikative Techniken. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Fertilität und PartnerschaftYve Stöbel-Richter
Fertilität und Partnerschaft
Eine Längsschnittstudie zu Familienbildungsprozessen über 20 Jahre
EUR 39,90

Die Autorin analysiert die Auswirkungen des demografischen Wandels in Deutschland hinsichtlich der Entwicklung der Geburtenziffern und Familiengründung auf individueller Ebene. Dazu werden Daten der über 20 Jahre laufenden Sächsischen Längsschnittstudie ausgewertet. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

»Vorwärts und nicht vergessen«. Wie bewerten junge Ostdeutsche 20 Jahre nach dem Mauerfall die DDR? (PDF-E-Book)Hendrik Berth, Peter Förster, Elmar Brähler, Friedrich Balck, Yve Stöbel-Richter
»Vorwärts und nicht vergessen«. Wie bewerten junge Ostdeutsche 20 Jahre nach dem Mauerfall die DDR? (PDF-E-Book)
psychosozial 117 (2009), 37-46
EUR 5,99

Sofort-Download

psychosozial 109: Arbeitswelt und GesundheitElmar Brähler, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
psychosozial 109: Arbeitswelt und Gesundheit
(30. Jg., Nr. 109, 2007, Heft III)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Gesundheitsfolgen von Arbeitslosigkeit. Ergebnisse der Sächsischen Längsschnittstudie (PDF-E-Book)Hendrik Berth, Peter Förster, Friedrich Balck, Elmar Brähler, Yve Stöbel-Richter
Gesundheitsfolgen von Arbeitslosigkeit. Ergebnisse der Sächsischen Längsschnittstudie (PDF-E-Book)
psychosozial 109 (2007), 73-83
EUR 5,99

Sofort-Download

Einheitslust und EinheitsfrustHendrik Berth, Peter Förster, Elmar Brähler, Yve Stöbel-Richter
Einheitslust und Einheitsfrust
Junge Ostdeutsche auf dem Weg vom DDR- zum Bundesbürger. Eine sozialwissenschaftliche Längsschnittstudie von 1987-2006
EUR 24,90

Das Buch schildert anschaulich die Ergebnisse der »Sächsischen Längsschnittstudie«, einer weltweit einmaligen sozialwissenschaftlichen Erhebung, die seit 1987 eine Gruppe junger Ostdeutscher auf ihrem Weg vom DDR- zum Bundesbürger begleitet. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Einheitslust und Einheitsfrust (PDF-E-Book)Hendrik Berth, Peter Förster, Elmar Brähler, Yve Stöbel-Richter
Einheitslust und Einheitsfrust (PDF-E-Book)
Junge Ostdeutsche auf dem Weg vom DDR- zum Bundesbürger. Eine sozialwissenschaftliche Längsschnittstudie von 1987-2006
EUR 19,99

Das Buch schildert anschaulich die Ergebnisse der »Sächsischen Längsschnittstudie«, einer weltweit einmaligen sozialwissenschaftlichen Erhebung, die seit 1987 eine Gruppe junger Ostdeutscher auf ihrem Weg vom DDR- zum Bundesbürger begleitet. [ mehr ]

Sofort-Download

Kompetent kommunizieren in Klinik und PraxisKatrin Rockenbauch, Oliver Decker, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
Kompetent kommunizieren in Klinik und Praxis
EUR 25,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Anspruch und Wirklichkeit in der psychosomatischen Gynäkologie und GeburtshilfeYve Stöbel-Richter, Arndt Ludwig, Paul Franke, Mechthild Neises, Antje Lehmann (Hg.)
Anspruch und Wirklichkeit in der psychosomatischen Gynäkologie und Geburtshilfe
Beiträge der Jahrestagung 2005 der DGPFG
EUR 36,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Anspruch und Wirklichkeit in der psychosomatischen Gynäkologie und Geburtshilfe (PDF-E-Book)Yve Stöbel-Richter, Arndt Ludwig, Paul Franke, Mechthild Neises, Antje Lehmann (Hg.)
Anspruch und Wirklichkeit in der psychosomatischen Gynäkologie und Geburtshilfe (PDF-E-Book)
Beiträge der Jahrestagung 2005 der DGPFG
EUR 28,99

Sofort-Download

psychosozial 95: Demographischer und sozialer WandelYve Stöbel-Richter, Elmar Brähler (Hg.)
psychosozial 95: Demographischer und sozialer Wandel
(27. Jg., Nr. 95, 2004, Heft I)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der demographische Wandel in Deutschland und seine Auswirkungen auf das medizinische System (PDF-E-Book)Yve Stöbel-Richter, Elmar Brähler, Martin Merbach
Der demographische Wandel in Deutschland und seine Auswirkungen auf das medizinische System (PDF-E-Book)
psychosozial 95 (2004), 59-69
EUR 5,99

Sofort-Download

Vom Stammbaum zur StammzelleElmar Brähler, Yve Stöbel-Richter, Ulrike Hauffe (Hg.)
Vom Stammbaum zur Stammzelle
Reproduktionsmedizin, Pränataldiagnostik und menschlicher Rohstoff
EUR 9,90

Das vorliegende Buch setzt sich kritisch mit den neuesten Entwicklungen in der Reproduktionsmedizin und Pränataldiagnostik sowie deren ethischen, sozialen, genetischen und rechtlichen Folgen für den Einzelnen und für die Gesellschaft auseinander. Das weite Spektrum der Beiträge deckt verschiedenste Aspekte der Gegenstandsdiskussion ab. U. a. werden folgende Themenschwerpunkte diskutiert: Soziale, biologische, genetische und rechtliche Elternschaft - Die Geburt eines behinderen Kindes als Schaden - Pränataldiagnostik in der Schwangerenvorsorge - Genetische Beratung - Auswirkungen und Folgen der Reproduktionstechnologien - Stammzellforschung/ Gentechnik - Präimplantationsdiagnostik. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage