Vamik D. Volkan

* 1932 auf Zypern   

Titel: Dr.

Vamik D. Volkan ist Professor emer. für Psychiatrie, Begründer des »Center for the Study of Mind and Human Interaction« an der University Virginia und Senior Erik Erikson Scholar am Austen Riggs Center in Stockbridge, Massachusetts. Er hält Vorträge auf der ganzen Welt; seine zahlreichen Bücher wurden bereits in mehr als zwölf Sprachen übersetzt.
Portrait Vamik D. Volkan

Alle über uns beziehbaren Titel von Vamik D. Volkan:

Die Erweiterung der psychoanalytischen BehandlungstechnikVamik D. Volkan
Die Erweiterung der psychoanalytischen Behandlungstechnik
bei neurotischen, traumatisierten, narzisstischen und Borderline-Persönlichkeitsorganisationen
EUR 39,90

Vamik Volkan präsentiert die psychoanalytische Technik unabhängig von bestimmten psychoanalytischen Schulen und illustriert verschiedene Konzepte im Sinne der von ihm entwickelten Feldforschungsmethode anhand von Fallbeispielen. Dieses Buch soll sowohl Lernenden als auch Lehrenden auf dem Gebiet der psychoanalytischen Behandlung als Handwerkszeug dienen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wege der TrauerVamik D. Volkan, Elizabeth Zintl
Wege der Trauer
Leben mit Tod und Verlust
EUR 19,90

Vamik D. Volkan und Elizabeth Zintl zeigen anhand zahlreicher authentischer Fallgeschichten die Vielseitigkeit des Trauervorgangs. Sie beschränken ihre Überlegungen nicht auf das elementarste Ereignis, den Tod eines geliebten Menschen, sondern beziehen den Verlust des Heimatlandes, eines Lebenspartners durch Scheidung, Trennung von den Eltern oder von abstrakten Idealen mit ein. Volkan hat eine außergewöhnliche Therapie zur Bewältigung der Trauer entwickelt – eine Therapie zur Wiederbelebung des steckengebliebenen Trauerprozesses. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wege der Trauer (PDF-E-Book)Vamik D. Volkan, Elizabeth Zintl
Wege der Trauer (PDF-E-Book)
Leben mit Tod und Verlust
EUR 19,99

Vamik D. Volkan und Elizabeth Zintl zeigen anhand zahlreicher authentischer Fallgeschichten die Vielseitigkeit des Trauervorgangs. Sie beschränken ihre Überlegungen nicht auf das elementarste Ereignis, den Tod eines geliebten Menschen, sondern beziehen den Verlust des Heimatlandes, eines Lebenspartners durch Scheidung, Trennung von den Eltern oder von abstrakten Idealen mit ein. Volkan hat eine außergewöhnliche Therapie zur Bewältigung der Trauer entwickelt – eine Therapie zur Wiederbelebung des steckengebliebenen Trauerprozesses. [ mehr ]

Sofort-Download

Die Erweiterung der psychoanalytischen BehandlungstechnikVamik D. Volkan
Die Erweiterung der psychoanalytischen Behandlungstechnik
bei neurotischen, traumatisierten, narzisstischen und Borderline-Persönlichkeitsorganisationen
EUR 39,90

Vamik Volkan präsentiert die psychoanalytische Technik unabhängig von bestimmten psychoanalytischen Schulen und illustriert verschiedene Konzepte im Sinne der von ihm entwickelten Feldforschungsmethode anhand von Fallbeispielen. Dieses Buch soll sowohl Lernenden als auch Lehrenden auf dem Gebiet der psychoanalytischen Behandlung als Handwerkszeug dienen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Erweiterung der psychoanalytischen Behandlungstechnik (PDF-E-Book)Vamik D. Volkan
Die Erweiterung der psychoanalytischen Behandlungstechnik (PDF-E-Book)
bei neurotischen, traumatisierten, narzisstischen und Borderline-Persönlichkeitsorganisationen
EUR 31,99

Vamik Volkan präsentiert die psychoanalytische Technik unabhängig von bestimmten psychoanalytischen Schulen und illustriert verschiedene Konzepte im Sinne der von ihm entwickelten Feldforschungsmethode anhand von Fallbeispielen. Dieses Buch soll sowohl Lernenden als auch Lehrenden auf dem Gebiet der psychoanalytischen Behandlung als Handwerkszeug dienen. [ mehr ]

Sofort-Download

Blindes VertrauenVamik D. Volkan
Blindes Vertrauen
Großgruppen und ihre Führer in Krisenzeiten
EUR 9,90

Volkan analysiert das Verhalten von Großgruppen und ihren Führern in Krisenzeiten, z.B. in Israel, Ägypten, Jugoslawien, Kosovo, Kuwait, Ost- und West-Berlin und der ehemaligen Sowjetunion. Er entwickelt daraus neue, auf tiefenpsycholologischen Erkenntnissen basierende Konfliktlösungsstrategien. Ergänzend untersucht er die Phänomene »Religion« und »Fundamentalismus«. Die vielleicht bedeutendste Erweiterung der psychoanalytischen Gruppenpsychologie seit Freuds Pionierleistung auf diesem Gebiet. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Psychologie des religiösen Fundamentalismus (PDF-E-Book)Vamik D. Volkan
Die Psychologie des religiösen Fundamentalismus (PDF-E-Book)
psychosozial 99 (2005), 123-132
EUR 5,99

Sofort-Download

Großgruppenidentität und auserwähltes TraumaVamik D. Volkan
Großgruppenidentität und auserwähltes Trauma
Psyche, 2000, 54(9-10), 931-953
EUR 9,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Versagen der DiplomatieVamik D. Volkan
Das Versagen der Diplomatie
Zur Psychoanalyse nationaler, ethnischer und religiöser Konflikte
EUR 24,90

»Wenn ich über Bosnien-Herzegowina schreibe, möchte ich das, was dort geschehen ist, nicht nur auf die Reaktivierung eines gewählten Traumas reduzieren. Ich wollte vielmehr eine detaillierte Darstellung von einem gewählten Trauma liefern. Sich die gewählten Traumata von Gruppen, die in Konflikt miteinander liegen, bewußt zu machen, kann dazu beitragen, besser zu verstehen, wie sie zum Zündstoff für die Entfachung der entsetzlichsten menschlichen Dramen werden und/oder das Feuer in Gang halten können, wenn die Feindseligkeiten erst einmal angefangen haben. Was die Situation im ehemaligen Jugoslawien angeht, so wird die Geschichte erzählen, was aus Milosevic, Karadzic und anderen wurde, die bei den Greueltaten eine Rolle gespielt haben.« Vamik D. Volkan [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage