Harald Pühl, Katrin Thorun-Brennan

Kleines Praxishandbuch Coaching (PDF-E-Book)

Cover Kleines Praxishandbuch Coaching (PDF-E-Book)

EUR 22,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Buchreihe: Therapie & Beratung

Verlag: Psychosozial-Verlag

160 Seiten, PDF-E-Book

1. Aufl. 2023

ISBN-13: 978-3-8379-7988-6, Bestell-Nr.: 7988

DOI: https://doi.org/10.30820/9783837979886
Harald Pühl und Katrin Thorun-Brennan sorgen für Orientierung im Coaching-Dschungel! Mit dem Handbuch geben sie Einsteiger*innen und Profis Werkzeuge an die Hand, um neue Wege für das beraterische Denken und Handeln zu finden.

Durch die klare Gliederung und die in sich geschlossenen Kapitel entsteht eine übersichtliche und fundierte Handlungsanleitung für Beratende. Dabei verfolgen Pühl und Thorun-Brennan einen Ansatz, der Ratsuchende in ihrer Ganzheit zwischen Beruflichem und Privatem betrachtet und die Kontaktqualität zwischen Coach und Coachee in den Mittelpunkt stellt. Durch die persönliche Darstellung wird der Coachingprozess mit seinen vielen Facetten nachvollziehbar und es eröffnen sich ermutigende Perspektiven für die Beratungspraxis.

Rezensionen

[ einblenden ]

Spektrum der Mediation Heft 95/2024

Rezension von Anusheh Rafi

»Das Buch ist sehr lebendig geschrieben. Die gut gewählten 21 Fallbeispiele machen dieses Coachingbuch tatsächlich zu einem Praxishandbuch. Zahlreiche Hinweise auf theoretische Hintergründe und Modelle motivieren, die eigene Arbeit auch theoretisch zu reflektieren…«

Organisationsberatung, Supervision, Coaching – OSC, Volume 30, Issue 4, December 2023

Rezension von Marc Hoche

»Durch die Verwendung konkreter Fälle und der dabei auftretenden psychodynamischen Prozesse bei den Coachees wie auch bei den Coaches selbst werden diese für Leser greifbar und bleiben nicht abstrakt. So gibt das Buch einen zusammenfassenden Überblick in die Tätigkeit als Coach und in die damit verbundenen (inneren) Herausforderungen…«