Anusheh Rafi

Lobpreisung des Nichtverstehens (PDF-E-Book)

Ein Kontrapunkt zu einer einseitigen Verehrung

Cover Lobpreisung des Nichtverstehens (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

3 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im April 2022

Bestell-Nr.: 37030

DOI: https://doi.org/10.30820/1869-6708-2022-1-26
»Verstehen« wird meist als eine notwendige Grundvoraussetzung für eine gelungene Mediation angesehen. In diesem kurzen Aufsatz soll verdeutlicht werden, dass es durchaus Situationen geben kann, in denen es sinnvoll ist, ein »Nichtverstehen« auszuhalten und nicht weiter auf eine Klärung zu drängen. Dabei wird nicht die Bedeutung des Verstehens in Abrede gestellt. Allerdings verstellt eine einseitige Suche nach einem Verstehen den Blick darauf, dass es auch ein »Zu-viel-verstehen-Wollen« gibt.