Robert Erlinghagen, Erhard Tietel

Supervision und sozial-ökologische Arbeitswelt (PDF-E-Book)

Cover Supervision und sozial-ökologische Arbeitswelt (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

6 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Juli 2022

Bestell-Nr.: 33928

DOI: https://doi.org/10.30820/1431-7168-2022-3-3
Eine Umfrage unter Supervisorinnen/Supervisoren und Coaches zeigt, dass die sozial-ökologische Transformation von ihnen mehrheitlich als ein Thema eingeschätzt wird, das sich von anderen Veränderungsdynamiken in der Arbeitswelt unterscheidet. Gleichzeitig ist die sozial-ökologische Transformation bislang kaum in der beruflichen Praxis dieser Professionen angekommen. Dieser Beitrag skizziert einige Besonderheiten dieser Transformation sowie Herausforderungen und Chancen, die sich für Supervision und Coaching abzeichnen.

Abstract:
A survey of supervisors and coaches shows that the majority of them see the social-ecological transformation as a topic that differs from other dynamics of change in the world of work. At the same time, the social-ecological transformation has so far hardly arrived in the professional practice of these professions. This article outlines some specific characteristics of this transformation as well as the challenges and opportunities that are emerging for supervision and coaching.