Ulrich Beck, Dirk Bayas-Linke

Stichwort Führungsspanne: Wenn auf 80 Mitarbeitende eine Führungskraft fällt (PDF-E-Book)

Der Fall Autotech AG

Cover Stichwort Führungsspanne: Wenn auf 80 Mitarbeitende eine Führungskraft fällt (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

5 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im April 2020

Bestell-Nr.: 33779

DOI: https://doi.org/10.30820/1431-7168-2020-2-31
Wie lässt sich ein moderner Führungsanspruch mit einer hohen Anzahl an unterstellten Mitarbeitenden vereinbaren? Wie dicht gestaltet ist der Arbeitsalltag und wie viel Zeit bleibt neben dem operativen Tagesgeschäft tatsächlich noch für wirksame Führung? Welche Strategien lassen sich Unternehmen einfallen, um die »Pro-Kopf-Führungsleistung« zu erhöhen? Antworten auf diese Fragen skizzieren die Autoren anhand eines konkreten Fallbeispiels aus der Automatisierungsbranche, wo sie ein Unternehmen im Rahmen von Lean Management und Change begleitet haben.

Abstract:
How can a modern claim to leadership be reconciled with a high number of subordinate employees? How densely structured is the day-to-day work and how much time is actually left for effective leadership in addition to day-to-day operations? What strategies can companies come up with to increase »per capita leadership« performance? Answers to these questions are outlined by the authors using a concrete case study from the automation industry, accompanied by Lean Management and Change.