Theresia Volk

Hallo? Braucht mich jemand? Zugehörigkeiten unter Druck. Über das Verschwinden sozialer, professioneller und ideeller Ressourcen. Und die Kompensationen (PDF-E-Book)

Supervision Jhg: 33, 2 (2015), 12-19

Cover Hallo? Braucht mich jemand? Zugehörigkeiten unter Druck. Über das Verschwinden sozialer, professioneller und ideeller Ressourcen. Und die Kompensationen (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

8 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Juni 2015

Bestell-Nr.: 33483

Anhand von praktischen Erfahrungen aus Beratung, Supervision und Change-Management wird eine Krise der Zugehörigkeit in Unternehmen reflektiert. Nach einem Einblick in aktuelle Entwicklungen der Arbeitswelt und der organisationalen Führung werden drei wesentliche Zugehörigkeiten im Arbeitskontext fokussiert: die soziale Zugehörigkeit (das Team), die professionelle Zugehörigkeit (der Beruf) und die ideelle Zugehörigkeit (der Beitrag zum Ganzen). Verdeutlicht wird, wie durch aktuelle irreversible Megabedingungen - Flexibilisierung, Individualisierung und Migration - diese Zugehörigkeiten im Arbeitskontext und damit grundlegende Ressourcen verloren gehen und Ersatzphänomene zur Kompensation entstehen. Vor diesem Hintergrund werden Ansatzpunkte für Organisationen, Führungskräfte, SupervisorInnen und Coaches zur Förderung von Zugehörigkeit skizziert.