Joanna Pfaff-Czarnecka

Zugehörigkeit heute (PDF-E-Book)

Supervision Jhg: 33, 2 (2015), 4-11

Cover Zugehörigkeit heute (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

8 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Juni 2015

Bestell-Nr.: 33482

Merkmale von Zugehörigkeit und Herausforderungen im Zusammenhang mit diesem menschlichen Bedürfnis werden betrachtet. Vor dem Hintergrund der Aktualität der Thematik im Kontext von weltweiter Migration werden Dimensionen von Zugehörigkeit definiert sowie Aspekte von Gemeinsamkeit und Gegenseitigkeit erläutert. Darüber hinaus wird auf Bindungen an Objekte, das Zusammenspiel von Gemeinsamkeit, Gegenseitigkeit und Anbindungen in vielen Welten und die Auseinandersetzung mit der biografischen Navigation zwischen multiplen Zugehörigkeiten eingegangen.