Kersti Weiß

Auf neuen Wegen. Irritationen als Anstöße für Spontaneität und Kreativität. Perspektiven aus der Sicht des Psychodramas (PDF-E-Book)

Supervision Jhg: 33, 1 (2015), 24-29

Cover Auf neuen Wegen. Irritationen als Anstöße für Spontaneität und Kreativität. Perspektiven aus der Sicht des Psychodramas (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

6 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im März 2015

Bestell-Nr.: 33478

Aus der Perspektive des Psychodramas wird die Bedeutung von Irritationen für Spontanität und Kreativität reflektiert. Nach einem Blick auf die Psychodramatheorie zu diesen beiden Konzepten wird Morenos Entwicklung des Psychodramas und der Soziometrie als Beispiel für Reaktionen auf Situationen, die eine Entwicklung von Neuem erfordern, beleuchtet. Anschließend werden zwei Richtungen des Verstehens und Vorgehens in der Supervision vor dem Hintergrund eines psychodramatischen Supervisionskonzepts beschrieben: die Orientierungssuche in unsicheren oder unübersichtlichen Situationen und die bewusste Stiftung von Irritation.