Gisela Bleibtreu-Ehrenberg

Vaterschaft im Kulturvergleich (PDF-E-Book)

psychosozial 58 (1994), 25-36

Cover Vaterschaft im Kulturvergleich (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

12 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im November 1994

Bestell-Nr.: 25551

Unterschiedliche Vorstellungen und Ausprägungen von Vaterschaft werden in ihrem jeweiligen kulturellen Kontext erörtert. Besondere Berücksichtigung finden dabei Initiationsriten, die den Übergang zu Mannbarkeit und Vaterschaft regeln, das Phänomen der Couvade (Männerkindbett) sowie moderne Varianten des Problemfeldes der Väterlichkeit.

Stichworte: Väter, Interkulturelle Unterschiede, Elternrolle, Elterneinstellungen, Soziokulturelle Faktoren, Initiationsriten, Sozialer Wandel, Kultur (Anthropologie)

Keywords: Fathers, Cross Cultural Differences, Parental Role, Parental Attitudes, Sociocultural Factors, Initiation Rites, Social Change, Culture (Anthropological)