Christof Baitsch, Axel Schilling

Zum Umgang mit identitätsbedrohender Arbeit (PDF-E-Book)

psychosozial 43 (1990), 26-39

Cover Zum Umgang mit identitätsbedrohender Arbeit (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

14 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im März 1990

Bestell-Nr.: 25380

Prozesse der Bedrohung und Stabilisierung beruflicher Identität werden anhand der detaillierten Betrachtung zweier Facharbeiter (Metzger) analysiert. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, ob und wie sich unfreiwillige Arbeitslosigkeit auf die berufliche Identität auswirkt und ob dabei Maßnahmen der Arbeitsbeschaffung eine korrigierende Rolle spielen können.

Stichworte: Arbeitsplatzrisiko, Arbeitslosigkeit, Berufliche Identität, Selbstkonzept, Bewältigungsverhalten, Beruflicher Stress, Facharbeiter

Keywords: Job Security, Unemployment, Professional Identity, Self Concept, Coping Behavior, Occupational Stress, Skilled Industrial Workers