Valentin Falin

Kann Menschlichkeit die Stärkepolitik ersetzen? (PDF-E-Book)

psychosozial 31 (1987), 7-11

Cover Kann Menschlichkeit die Stärkepolitik ersetzen? (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

5 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Februar 1987

Bestell-Nr.: 25255

Es wird ein Interview mit dem Chef der sowjetischen Nachrichtenagentur Nowosti und engen Berater Gorbatschows, Valentin Falin, wiedergegeben. Darin wird über Auswirkungen atomarer Bedrohung und über potentielle Auswege aus dem Klima gegenseitiger Abschreckung diskutiert. Von Falin wird befürwortet, die gegenwärtige Politik der Stärke durch eine der Vernunft und Menschlichkeit abzulösen. - Das Gespräch wurde von dem Psychoanalytiker Horst-Eberhard Richter geführt.

Stichworte: Politik, Atomkrieg, Aussenpolitik, Regierungspolitik, Politische Einstellungen, Drohung, Internationale Beziehungen

Keywords: Politics, Nuclear War, Foreign Policy Making, Government Policy Making, Political Attitudes, Threat, International Relations