Matthias Kettner

Tschernobyl - Ende der Vorstellung? Argumentbericht über eine öffentliche Veranstaltung (PDF-E-Book)

psychosozial 29 (1986), 111-113

Cover Tschernobyl - Ende der Vorstellung? Argumentbericht über eine öffentliche Veranstaltung (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

3 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im März 1986

Bestell-Nr.: 25244

Es wird kurz über eine Diskussionsveranstaltung zu den Folgen des Reaktorunfalls in Tschernobyl berichtet, die vom Frankfurter Sigmund-Freud-Institut, dem Wissenschaftlichen Zentrum für Psychoanalyse an der Gesamthochschule Kassel und dem Kasseler Alexander-Mitscherlich-Institut am 23.6.1986 in Frankfurt am Main veranstaltet wurde. Auf die acht Kurzvorträge der Abendveranstaltung wird eingegangen; sie setzen sich tiefenpsychologisch orientiert mit unterschiedlichen Aspekten der psychischen Folgen des Reaktorunfalls auseinander.

Stichworte: Katastrophen, Psychoanalytiker, Psychoanalytische Interpretation, Arbeitsunfälle, Strahlung, Emotionale Reaktionen, Technologie, Wissenschaftliche Tagungen

Keywords: Disasters, Psychoanalysts, Psychoanalytic Interpretation, Industrial Accidents, Radiation, Emotional Responses, Technology, Professional Meetings and Symposia