Alfrun von Vietinghoff-Scheel

»Mit Augen hören« - Szenisches Verstehen im familientherapeutischen Erstgespräch (PDF-E-Book)

psychosozial 24/25 (1985), 170-208

Cover »Mit Augen hören« - Szenisches Verstehen im familientherapeutischen Erstgespräch (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

39 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im März 1985

Bestell-Nr.: 25197

Das Erstgespräch mit einer Familie anlässlich von Lernstörungen der dreizehnjährigen Tochter wird als Abfolge von »Szenen« aus der Sicht der Therapeutin rekonstruiert. Der Schwerpunkt wird auf die erfolgreiche Bearbeitung der narzisstischen Gegenübertragungsstörung der Therapeutin gelegt. Darüber hinaus wird das szenische Verstehen als Methode hermeneutischer Therapieverlaufsforschung vorgeschlagen. Abschließend wird die Veränderung der szenischen Verlaufsstruktur als Beziehungsanalyse dokumentiert.

Stichworte: Familientherapie, Familienbeziehungen, Übertragung (Psychotherapie), Fallbericht

Keywords: Family Therapy, Family Relations, Psychotherapeutic Transference, Case Report