Dorothea Muthesius

Liebe - gelebt und gesungen. Eine Falldarstellung aus der Musiktherapie für alte Menschen (PDF-E-Book)

Psychotherapie im Alter 2019, 16(1), 61-67

Cover Liebe - gelebt und gesungen. Eine Falldarstellung aus der Musiktherapie für alte Menschen (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

7 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im März 2019

Bestell-Nr.: 20469

DOI: https://doi.org/10.30820/1613-2637-2019-1-61
Die Falldarstellung eines mit Demenz, Depression und Traumatisierungserfahrungen belasteten alten Ehepaares führt durch Therapiesettings in Dyade, Triade, Kleingruppe und Großgruppe. Zudem findet während des Therapieverlaufs ein Wechsel von häuslicher Versorgung in ein Pflegeheim statt. Fokus der Darstellung ist der Modus des Paares und jedes Einzelnen, in diesen Phasen auf Musik zu reagieren, sowie die Frage, welche musiktherapeutischen Interventionen sich daraus ergeben und wie diese zur Verarbeitung der Erkrankung und der Umgebungswechsel beitragen können.

Abstract:
The case presentation of an old couple suffering from dementia, depression and traumatization leads through therapy settings in dyad, triad, small group and large group. In addition, there is a change from home care to a nursing home during the course of therapy. Focus of the presentation is the mode of the couple and each individual in these phases to respond to music, and the question which music therapy interventions result from it and how they can contribute to the processing of the disease and the environment change.