Franziska Meichsner, Denise Schinköthe, Gabriele Wilz

Trauer bei Angehörigen Demenzerkrankter. Was können psychotherapeutische Interventionen leisten? Eine Falldarstellung (PDF-E-Book)

Psychotherapie im Alter 2013, 10(4), 505-514

Cover Trauer bei Angehörigen Demenzerkrankter. Was können psychotherapeutische Interventionen leisten? Eine Falldarstellung (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

10 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im November 2013

Bestell-Nr.: 20382

Verlusterfahrungen und damit verbundene Trauergefühle treten bei der Pflege eines an Demenz erkrankten Angehörigen häufig auf und haben einen Einfluss auf das psychische und physische Wohlbefinden des Pflegenden. Eine 60-jährige Ehefrau eines an Demenz erkrankten Mannes konnte im Rahmen ihrer Teilnahme an einer randomisiert-kontrollierten telefonischen Interventionsstudie1 für pflegende Angehörige Demenzerkrankter bei der Identifikation der erfahrenen Verluste und deren Bewältigung unterstützt werden. Praxisbezogen werden Beispiele für Verluste vorgestellt und psychotherapeutische Techniken, die bei pflegebedingter Trauer eingesetzt werden können, illustriert. Auf Besonderheiten bei der Behandlung trauernder Angehöriger wird hingewiesen.

Abstract:
Dementia caregivers often experience severe grief that has an adverse impact on their mental and physical well-being. During her participation in a randomized-controlled trial for dementia caregivers, a 60-year-old caregiving wife was supported in identifying losses and managing her grief reactions. This article presents examples of losses experienced by caregivers and illustrates suitable intervention strategies. Distinctive aspects in the treatment of grieving caregivers are summarized.