Ria Wolter, Johannes Kipp

Bewegung in der Gruppe - Ein Therapieangebot für ältere depressive Patienten (PDF-E-Book)

Psychotherapie im Alter 2007, 4(4), 101-110

Cover Bewegung in der Gruppe - Ein Therapieangebot für ältere depressive Patienten (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

10 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im November 2007

Bestell-Nr.: 20143

Vorgelegt werden Erfahrungen mit einem Bewegungs- und Tanztherapieprogramm im Kontext eines multimodalen Gruppenprogramms für die Therapie von depressiven älteren Patienten, die stationär behandelt werden müssen. Dabei zeigt sich, dass es bei der Durchführung von Bewegungstherapiegruppen notwendig ist, ein ganzes Arsenal von Übungen präsent zu haben, um sinnvoll auf die vorhandenen Gruppenstimmungen eingehen zu können. Ferner wird darauf verwiesen, dass direkte Berührung für viele ältere Patienten schwierig und der Einsatz von einfachen Geräten notwendig ist. Insgesamt bestätigt sich, dass sich Bewegungstherapie positiv auf Körpergefühl und Stimmung auswirkt.

Stichworte: Major Depression, Tanztherapie, Bewegungstherapie, Gruppenpsychotherapie, Geriatrie, Geriatrische Psychiatrie, Geriatrische Psychotherapie, Krankenhausprogramme

Keywords: Major Depression, Dance Therapy, Movement Therapy, Group Psychotherapy, Geriatrics, Geriatric Psychiatry, Geriatric Psychotherapy, Hospital Programs