Veronika Bergstein, Amelie Jüttemann-Lembke

Persönlichkeitsstörungen und Paarkonflikte im Alter - eine Fallstudie (PDF-E-Book)

Psychotherapie im Alter 2007, 4(1), 91-101

Cover Persönlichkeitsstörungen und Paarkonflikte im Alter - eine Fallstudie (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

11 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im März 2007

Bestell-Nr.: 20116

Bei älteren Patienten zwischen 55 und 75 Jahren fordern die anstehenden Entwicklungsaufgaben erhöhte Anpassungsleistungen, wobei gleichzeitig viele stabilisierende Faktoren entfallen. Patienten mit einer Persönlichkeitsstörung fällt diese Anpassung, die eine hohe Flexibilität im Bereich der Beziehungen voraussetzt, besonders schwer. Vor diesem Hintergrund werden zwei abgestufte tiefenpsychologisch fundierte Langzeittherapien von Patientinnen mit einer Persönlichkeitsstörung dargestellt, die im Alter dekompensierten. Nach einer teilstationären Behandlung und einer darauf folgenden ambulanten Einzeltherapie wurden bei den langjährig verheirateten Patientinnen die Ehepartner einbezogen und der Schwerpunkt auf die Paartherapie gelegt.

Stichworte: Persönlichkeitsstörungen, Tiefenpsychologie, Partnertherapie, Altern, Gerontologie, Multimodaler Behandlungsansatz, Psychotherapeutische Techniken, Psychotherapeutische Prozesse

Keywords: Personality Disorders, Depth Psychology, Couples Therapy, Aging, Gerontology, Multimodal Treatment Approach, Psychotherapeutic Techniques, Psychotherapeutic Processes