Boris Mitric

Ein junger deutscher Therapeut serbischer Abstammung im intergenerationellen Spannungsfeld - die Vergangenheit der Eltern kehrt zurück (PDF-E-Book)

Psychotherapie im Alter 2006, 3(1), 31-37

Cover Ein junger deutscher Therapeut serbischer Abstammung im intergenerationellen Spannungsfeld - die Vergangenheit der Eltern kehrt zurück (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

7 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im März 2006

Bestell-Nr.: 20078

In der Interaktion zwischen einem deutschen Therapeuten serbischer Herkunft und Migranten aus dem ehemaligen Jugoslawien laufen schwierige Übertragungs- und Gegenübertragungsprozesse ab. Der historische Hintergrund sowohl der jugoslawischen als auch der deutschen Kultur spielt hierbei eine bedeutende Rolle. Das so entstandene konfliktträchtige Spannungsfeld zwischen den Kulturen und Generationen wird dadurch therapeutisch fruchtbar, dass die therapeutische Ohnmacht akzeptiert und das eigene »Gefühlswirrwar« in eine Ordnung gebracht wird.

Stichworte: Interkulturelle Behandlungssituation, Migration, Übertragung (Psychotherapie), Gegenübertragung, Psychotherapeutische Prozesse

Keywords: Cross Cultural Treatment, Human Migration, Psychotherapeutic Transference, Countertransference, Psychotherapeutic Processes

Rezensionen

[ einblenden ]

Der Allgemeinarzt, 12/2007

»Grundsätzliche Fragen psychosozialer Hilfemöglichkeiten werden kurz dargestellt und durch informative Fallvignetten verschiedener Ethnologien mit den speziellen Problemen ihrer Biographie und Inkulturation ergänzt…« [mehr]