Gertraud Schlesinger-Kipp

»Meine Kindheit im Krieg und auf der Flucht« - Gesprächskreis mit 60- bis 70-Jährigen (PDF-E-Book)

Psychotherapie im Alter 2004, 1(3), 67-77

Cover »Meine Kindheit im Krieg und auf der Flucht« - Gesprächskreis mit 60- bis 70-Jährigen (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

11 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im September 2004

Bestell-Nr.: 20026

Es werden Erfahrungen mit einem Gesprächskreis mit 60- bis 70-jährigen Teilnehmern mit Kriegserfahrungen in ihrer Kindheit weitergegeben. In einem Stadtteilzentrum wurde über die örtliche Zeitung eine Gesprächsgruppe für Menschen angeboten, die den Krieg als Kind miterlebt hatten. Es meldeten sich 30 Personen, wobei von Anfang an eine Gruppengröße von 12 Teilnehmern angestrebt wurde. Nach der thematischen Vorgabe und der Einführung von Gesprächsregeln im Sinne der themenzentrierten Interaktion begann die Gruppe damit, dass die meisten Gruppenmitglieder sehr intensiv von Kriegs- und Nachkriegerlebnissen erzählten. Nach der Anfangsphase des Kennenlernens lockerte sich die Gruppenatmosphäre und die Mitglieder entwickelten gegenseitiges Vertrauen. Ein wesentliches Ergebnis der Gruppe war, dass schreckliche Erlebnisse, bei denen Andere Opfer waren, meist emotionaler geschildert wurden als eigene Opfer-Situationen. Zeuge einer Traumatisierung Anderer zu werden, ist offensichtlich – insbesondere für Kinder – fast so etwas wie ein eigenes Trauma.

Stichworte: Gruppenpsychotherapie, Altern, Krieg, Posttraumatische Belastungsstörung, Emotionales Trauma, Viktimisierung, Lebensrückblick, Biographie, Lebensereignisse, Psychotherapeutische Prozesse, Gemeindenahe psychosoziale Dienste

Keywords: Group Psychotherapy, Aging, War, Posttraumatic Stress Disorder, Emotional Trauma, Victimization, Life Review, Biography, Life Experiences, Psychotherapeutic Processes, Community Mental Health Services