6. bis 9. September 2018 (Berlin)

2018-09-06 - 2018-09-09

16. Europäischer Kongress für Körperpsychotherapie »Körperpsychotherapie und Herausforderungen der Gegenwart. Entfremdung – Vitalität – Flow «

Willkommen und Call for papers

Liebe KollegInnen,

der nächste EABP-Kongress wird vom 6.–9. September 2018 in Berlin an der Freien Universität stattfinden. Wir wollen uns inhaltlich den Herausforderungen stellen, die die postmoderne Gesellschaft an uns stellt. Philosophen wie Byung-Chul Han sprechen von einer »Erschöpfungs- und Ermüdungsgesellschaft«, in der der Eros, aber vor allem auch die Bezogenheit auf den Anderen immer mehr zurückgeht. Die Entfremdung von sich »selbst«  und dem eigenen Körper-Selbst-Gefühl nimmt sowohl unter dem Leistungsdruck des modernen Arbeitslebens als auch durch den Zeitgeist der Selbstoptimierung neue subtile Formen an. Bereits Wilhelm Reich betonte mit der »Vegetotherapie« die Lebendigkeit, das Erleben des Fließens im Körper und den Kontakt zum Kern der eigenen Persönlichkeit, den er als Liebesfähigkeit bezeichnete, als zentrale Aspekte psychischer und körperlicher Gesundheit.

Die klassische Neurosenlehre und auch die Charaktertheorien der Körperpsychotherapie müssen sich dem veränderten Zeitgeist stellen und sich verstärkt mit »burn-out«, diffusen Ängsten, aber vor allem mit strukturellen Störungen, frühkindlichen Entwicklungsdefiziten, narzisstischen und Borderline- Persönlichkeitsstörungen auseinandersetzen. Das schließt die Entwicklung relevanter Begrifflichkeiten mit ein. Die neuen Herausforderungen haben auch Konsequenzen für die köperpsychotherapeutische Praxis, die ein richtiges Maß von das Selbst stärkender, Halt gebender, containender Arbeit und emotionaler Ausdrucksarbeit erfordert.

Bitte reiche/n Sie Ihren/Deinen Vorschlag für ein Seminar (in erster Linie Theorie) oder einen Workshop (Theorie-Praxis), der sich auf unsere Kongressthematik bezieht, bis zum 31.1.2018 ein und schicke/n Sie/Du ihn an Manfred Thielen, ma.thielen@gmx.de. Das Kongresskomitee wird dann über die Annahme des Vorschlags entscheiden und Sie informieren.

Herzliche Grüße

Manfred Thielen für das Kongresskomitee – Bettina Schroeter, Gustl Marlock, Mark Rackelmann, Ulrich Sollmann.

HauptrednerInnen:
Gustl Marlock
Prof. Maurizio Stupiggia
Lidy Evertsen
Rae Johnson
Carmen Joanne Ablack
Michael Randolph
Alan Fogel
Manfred Thielen

Termin:
6. bis 9. September 2018

Veranstaltungsort:
Freie Universität Berlin

Veranstalter:
European Association for Body Psychotherapy
Deutsche Gesellschaft für Körperpsychotherapie

Kontakt:

Kongress-Sekretariat
E-Mail: info@congress.eabp.org
Ansprechpartner: Axel Schulz

Weitere Informationen:

congress.eabp.org

Einige der Referentinnen und Referenten sowie weitere passende Lektüre im
Psychosozial-Verlag:

Begegnungen im Reich der MitteUlrich Sollmann
Begegnungen im Reich der Mitte
Mit psychologischem Blick unterwegs in China
EUR 24,90

Ulrich Sollmann gibt Einblicke in die historisch und traditionell geprägte Psyche Chinas. Basierend auf eigenen Reiseerfahrungen schildert er alltägliche Szenen des chinesischen Lebens und skizziert verschiedene Bewegungs- und Begegnungsräume der Menschen. In persönlichen und bildhaften Schilderungen zahlreicher Begegnungsszenen und virtueller Kontakte veranschaulicht er nicht nur typische Verhaltensweisen, sondern auch den Facettenreichtum der Beziehungsgestaltung in China. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Achtsam und vitalUlrich Sollmann
Achtsam und vital
Stressbewältigung durch Bioenergetik
EUR 22,90

Jeder reagiert anders auf Stress: Die individuelle Art und Weise, mit Belastungen umzugehen, sagt viel über das Innere des Menschen aus. Ulrich Sollmann zeigt, wie bioenergetische Körperübungen dabei helfen können, das Zusammenspiel von Körpererleben und Fühlen, Körperausdruck und Handeln zu begreifen und unser persönliches Stressprofil zu erkennen. Basierend auf der Darstellung der verschiedenen Stressprofile gibt Sollmann den Leserinnen und Lesern ein darauf abgestimmtes Trainingskonzept zum Umgang mit Belastungssituationen an die Hand. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Helga Krüger-Kirn, Bettina Schroeter (Hg.)
Verkörperungen von Weiblichkeit
Gendersensible Betrachtungen körperpsychotherapeutischer Prozesse
EUR 34,90

Die Autorinnen beleuchten die kulturhistorischen und gesellschaftlichen Prägungen der weiblichen Körperlichkeit, die in das subjektive Erleben und Leibempfinden moderner Frauen hineinwirken. Im Zentrum steht eine geschlechtersensible Perspektive auf körperpsychotherapeutische Prozesse. Der Körper bildet dabei den Referenzpunkt, der allen Aufsätzen gemeinsam ist. Die historische, kulturelle, soziale und individuelle Kontextgebundenheit der subjektiven Verkörperung von Weiblichkeit wird aus verschiedenen theoretischen und körperpsychotherapeutischen Zugängen reflektiert. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Manfred Thielen, Angela von Arnim, Anna Willach-Holzapfel (Hg.)
Lebenszyklen - Körperrhythmen
Körperpsychotherapie über die Lebensspanne
EUR 39,90

Das vorliegende Buch macht entwicklungspsychologische Erkenntnisse für die körperpsychotherapeutische Praxis nutzbar. Die AutorInnen behandeln dabei systematisch die gesamte Lebensspanne: angefangen bei pränatalen Erfahrungen und Geburt, über Kindheit, Jugend, sexuelle und geschlechtliche Entwicklung bis hin zum gereiften Erwachsenen und zu den Herausforderungen des Älterwerdens und der Sterblichkeit.  [ mehr ]

Dieser Titel erscheint im Juni 2018.

Thomas Harms, Manfred Thielen (Hg.)
Körperpsychotherapie und Sexualität
Grundlagen, Perspektiven und Praxis
EUR 34,90

Wie arbeitet die moderne Körperpsychotherapie, um innere Barrieren sexueller Ausdrucks- und Erlebnisfähigkeit zu lösen? Welche körperbasierten Zugänge können genutzt werden, um die Langzeitwirkungen sexueller Verletzungen zu überwinden? Diesen und weiteren Fragen gehen die AutorInnen im vorliegenden Band nach und machen dabei deutlich, wie spannend und effektiv die körperpsychotherapeutische Praxis ist. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Humanistische PsychotherapieWerner Eberwein, Manfred Thielen (Hg.)
Humanistische Psychotherapie
Theorien, Methoden, Wirksamkeit
EUR 29,90

Die Humanistische Psychotherapie umfasst zahlreiche Methoden und integrative Ansätze. Vereint werden sie durch ihr gemeinsames Menschenbild, ihre Grundbegriffe und Vorgehensweisen. Namhafte VertreterInnen der verschiedenen Methoden beschreiben die Übereinstimmungen und Besonderheiten ihrer Ansätze. Dabei stellen sie sowohl die übergreifenden theoretischen und praktischen Prinzipien als auch die Vielfalt ihrer Konzepte und Vorgehensweisen dar und konkretisieren sie in Form von Fallvignetten. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Manfred Thielen (Hg.)
Körper - Gruppe - Gesellschaft
Neue Entwicklungen in der Körperpsychotherapie
EUR 39,90

Die Beiträger dieses Tagungsbandes befassen sich mit der Rolle des Körpers in Kultur und Gesellschaft und stellen die körperliche und psychische Individualität des Menschen als Bewegungsmoment der Gemeinschaft in den Mittelpunkt. Neuere Entwicklungen in der Theorie und Behandlungspraxis der Körperpsychotherapie werden vorgestellt und die Entwicklung einer körperorientierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie wird diskutiert. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Manfred Thielen (Hg.)
Körper - Gefühl - Denken
Körperpsychotherapie und Selbstregulation
EUR 39,90

Von renommierten KörperpsychotherapeutInnen wird die Selbstregulation unter Einbezug der neuesten Ergebnisse der Säuglings-, Bindungs-, Emotions-, und Hirnforschung zum ersten Mal umfassend behandelt. Anhand von Fallbeispielen wird ihre Rolle für den Therapieerfolg auch praktisch verdeutlicht. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Frank Röhricht (Hg.)
Störungsspezifische Konzepte in der Körperpsychotherapie
EUR 34,90

Anhand von Fallvignetten (Depression, Angst, somatoforme und Persönlichkeitsstörung) entwickeln namhafte Vertreter von acht verschiedenen Schulen der Körperpsychotherapie störungsspezifische Behandlungskonzepte. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Ekel als Folge traumatischer ErfahrungenRalf Vogt (Hg.)
Ekel als Folge traumatischer Erfahrungen
Psychodynamische Grundlagen und Studien, psychotherapeutische Settings, Fallbeispiele
EUR 29,90

Ein bisher sträflich vernachlässigtes Thema in der Psychotraumatologie wird erstmals von bekannten Fachwissenschaftlern in der zentralen Bedeutung hervorgehoben. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Ralf Vogt (Hg.)
Körperpotenziale in der traumaorientierten Psychotherapie
Aktuelle Trends in körperorientierter Psychotraumatologie, Hirnforschung und Bewegungswissenschaften Konzepte, Studien, Fallberichte
EUR 29,90

Der Band vereint erstmals im großen Maßstab interdisziplinäre Bereiche der Psychotraumatologie sowie der modernen körperorientierten Psychotherapie. Er enthält Beiträge von Theoretikern, Therapeuten und mutigen Klienten. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Michael C. Heller
Körperpsychotherapie
Geschichte - Konzepte - Methoden
EUR 79,90

Michael C. Heller verfolgt die Spuren der Körperpsychotherapie vom Mesmerismus über die Hypnose bis zur Gymnastikbewegung der »Goldenen Zwanziger«. In seiner klaren und leicht verständlichen Sprache berichtet er, was Freud, Ferenczi, Fenichel u.v.m. bewegte und antrieb. Er kommentiert die teils skurrilen Entwicklungen in der Geschichte der Körperpsychotherapie bis hin zu den aktuellen Versuchen, dieser ein gemeinsames Fundament zu bauen und spart dabei nicht an Details, Enthüllungen und Kritik. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Grundlagen der TanztherapieSusanne Bender
Grundlagen der Tanztherapie
Geschichte, Menschenbild, Methoden
EUR 29,90

Susanne Bender gibt einen umfassenden Einblick in die theoretischen Grundlagen und therapeutischen Techniken der Tanztherapie. Anhand zahlreicher Fallbeispiele stellt sie die kreativen und vielseitigen Methoden und die wichtigsten Interventionen der Tanztherapie vor, zu denen die Bewegungsanalyse, Spiegelungstechniken, die Improvisation sowie geschlossene, halboffene und offene Strukturen gehören. Als Herzstück der Tanztherapie beschreibt Bender ausführlich die »Chace-Methode« und die »Authentische Bewegung«. [ mehr ]

Dieser Titel erscheint im Mai 2018.

Bend into ShapeVincentia Schroeter, Barbara Thomson
Bend into Shape
Techniques for Bioenergetic Therapists
EUR 79,90

Bend into Shape is the only complete compilation of both classic and modern Bioenergetic techniques. Bioenergetics is a form of somatic psychotherapy created by Alexander Lowen in 1957 and practiced world-wide. The book covers interventions based on body segments, character type, emotions, and various populations such as couples, children and the elderly. The book considers up to date modern issues such as the relational model, including ways to work with transference and countertransference in psychotherapy. It is designed for students of somatic psychotherapy as well as certified Bioenergetic therapists. The authors are both long time Bioenergetic therapists and experienced trainers in the field. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

LeibtherapieOtto Hofer-Moser
Leibtherapie
Eine neue Perspektive auf Körper und Seele
EUR 29,90

Auf Basis des umfassenden Leibkonzeptes der Integrativen Therapie und in Bezug auf die aktuellen Embodiment-Konzepte, Überlegungen zur non-verbalen Kommunikation, szenisches Arbeiten sowie insbesondere auf achtsamkeitsbasierte Zugänge entwirft Otto Hofer-Moser sein erweitertes methodenintegratives Konzept der Leibtherapie. Die ebenso kenntnisreichen wie sensiblen Ausführungen zeichnen sich durch eine gelungene und gut verständliche Theorie-Praxis-Verschränkung aus, die philosophische Überlegungen mit therapeutischen Umsetzungen und der kritischen Reflexion des sozialen Kontextes verbinden. [ mehr ]

Dieser Titel erscheint im März 2018.

Peter Geißler (Hg.)
Psychoanalyse und Körper Nr. 31
16. Jahrgang, Nr. 31, 2017, Heft II
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Peter Geißler (Hg.)
Psychoanalyse und Körper Nr. 30
16. Jahrgang, Nr. 30, 2017, Heft I
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Peter Geißler (Hg.)
Psychoanalyse und Körper Nr. 29
15. Jahrgang, Nr. 29, 2016, Heft II
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Peter Geißler (Hg.)
Psychoanalyse und Körper Nr. 28
15. Jahrgang, Nr. 28, 2016, Heft I
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zurück