19. März 2018 (Stuttgart)

2018-03-19

Vortragsreihe »Jung am Abend«

3. Vortrag in der Reihe:
Renate Daniel: Zusammenspiel von Psyche und Körper Psychosomatik aus der Sicht der Jung’schen Psychologie

Weitere Vorträge in der Reihe:
30. April 2018
Henning Weyerstraß: Der Archetyp der Wahrheit

14. Mai 2018
Constanze Weigle: »Bauchgeflüster« – Einflüsse der Pränatalzeit auf die Persönlichkeitsentwicklung

25. Juni 2018
Gert Sauer: Wesen und Projektion archetypischer Destruktivität

Termin:
19. März 2018, ab 20.00 Uhr

Veranstalter:
C.G. Jung-Gesellschaft Stuttgart

Veranstaltungsort:
Tübinger Straße 21
70178 Stuttgart

Kosten:
8€; ermäßigt: 6€

Anmeldung und Kontakt:
Rainer Möller
Telefon: 0711 51872365
E-Mail: gesellschaft@cgjung-stuttgart.de

Weitere Informationen:
www.cgjung-stuttgart.de

Passende Lektüre im Psychosozial-Verlag:

C.G. Jung und seine NachfolgerThomas B. Kirsch
C.G. Jung und seine Nachfolger
Die internationale Entwicklung der Analytischen Psychologie
EUR 36,90

»Es ist die erste und bisher einzige umfassende Geschichte der Jungianischen Bewegung. Sie basiert auf Quellenstudium, Wissen aus erster Hand und tiefgehenden Interviews mit den meisten der wichtigen Persönlichkeiten auf diesem Gebiet. Die lebendigen Porträts der einzelnen Personen, die der Autor persönlich gekannt hat […] sind von unschätzbarem Wert. Dieses Buch gehört in das Bücherregal eines jeden ernsthaften Studenten der Analytischen Psychologie und der Psychoanalyse.« Murray Stein (ehem. Präsident der International Association for Analytical Psychology) [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Elke Metzner, Martin Schimkus (Hg.)
Die Gründung der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung durch Freud und Jung
EUR 29,90

Die Gründung der IPV in Nürnberg 1910 sowie die damals aktuellen Themen werden interdisziplinär und aus Sicht verschiedener psychoanalytischer Schulen auf die heutige Situation hin reflektiert. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

C.G. Jung - Zerrissen zwischen Mythos und WirklichkeitBrigitte Spillmann, Robert Strubel
C.G. Jung - Zerrissen zwischen Mythos und Wirklichkeit
Über die Folgen persönlicher und kollektiver Spaltungen im tiefenpsychologischen Erbe
EUR 39,90

Die Autoren präsentieren eine psychoanalytische Aufarbeitung der Trennung von Freud und Jung, von Jungs Haltung in der NS-Zeit und seiner persönlichen Pathologie. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zurück