1. bis 5. Oktober 2018 (Frankfurt am Main)

2018-10-01 - 2018-10-05

11. Sommeruniversität Psychoanalyse der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV) zum Thema »Psychoanalyse-Kulturtheorie und Behandlungsmethode«

DIE SOMMERUNIVERSITÄT PSYCHOANALYSE RICHTET SICH AN

• Interessierte, die sich über aktuelle Themen der Psychoanalyse informieren möchten
• Interessenten, die psychoanalytische Kenntnisse für ihren Beruf nutzen wollen
• Studenten und andere Interessenten, die sich für eine psychoanalytische Aus- oder Weiterbildung interessieren

DIE SOMMERUNIVERSITÄT PSYCHOANALYSE

• vermittelt Basiskenntnisse der Psychoanalyse
• informiert über aktuelle psychoanalytische Theorien
• stellt Entwicklungen im Lebenslauf dar
• erklärt mit Hilfe von Behandlungsbeispielen die psychoanalytische Zugangsweise
• gibt Einblicke in die psychoanalytische Sozial- und Kulturtheorie

DIE SOMMERUNIVERSITÄTBIETET VERANSTALTUNGEN ZU FOLGENDEN THEMEN

• Psychoanalyse in der Praxis
• Traumdeutung
• Paar- und Familientherapie
• Kultur und Psychoanalyse
• Behandlungsbeispiele

AN DER SOMMERUNIVERSITÄT UNTERRICHTEN

• Hochschullehrer
• erfahrene und namhafte Dozenten psychoanalytischer Aus- und Weiterbildungsinstitute

DOZENTINNEN

Kirsten A. Baer, Rabenau
Prof. Dr. biol. hum. Dipl. Psych. Anna Buchheim, Innsbruck
Dr. med Thomas Charlier, Frankfurt / M.
Dr. Med. Johannes Döser, Essen-Werden
Dipl. Psych. Jürgen Hardt, Wetzlar
Dr. med. Mathias Hirsch, Düsseldorf
Dr. phil. Dipl Psych. Elisabeth Imhorst , Köln
Dipl. Psych. Michael Lacher, Dortmund
Dr. phil. habil. Dietmut Niedecken, Hamburg
Ärztin Aydan Özdaglar, Freiburg
Prof. Dr. med. Reinhard Plassmann, Tübingen
Dr. med. Thomas Pollak, Frankfurt / M.
Dr. med. Silke Pless, Ober-Mörlen
Prof. Dr. Hartmut Radebold, Kassel
Prof. Dr. Jürgen Reulecke, Gießen
Dipl. Psych. Ann Kathrin Scheerer, Hamburg
Dr. med. Gerhard Schneider, Mannheim
Prof. Dr. phil. Heike-Christine Schnoor, Marburg
Dipl. Psych. Gerd Schmithüsen, Bonn
Prof. Dr. phil. Dr. med. habil. Almuth Sellschopp, München
Prof. Dr. phil. Martin Teising, Berlin
Prof. Dr. med. Heinz Weiß, Frankfurt / M.
apl. Prof. Dr. rer. soc. habil. Hans-Jürgen Wirth, Goethe-Universität Frankfurt/Main

Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung mit den Zertifizierungspunkten der Psychotherapeutenkammer Hessen.

Termin:
1. bis 5. Oktober 2018

Veranstaltungsort:

Universität Frankfurt
Campus Westend
Grüneburgplatz 1
Raum HZ 6
60323 Frankfurt am Main

Veranstalter:

Deutsche Psychoanalytische Vereinigung

in Kooperation mit
Universität Frankfurt
Sigmund Freud Institut
Frankfurter Psychoanalytisches Institut

Verantwortlich für das Programm:

Arbeitsgemeinschaft Sommeruniversität derDeutschen Psychoanalytischen Vereinigung
Prof. Dr. Anna Buchheim
Prof. Dr. Hartmut Radebold
Prof. Dr. Almuth Sellschopp
Prof. Dr. Martin Teising
apl. Prof. Dr. Hans-Jürgen Wirth

Anmeldung:

Bitte nehmen Sie Ihre Anmeldung online über die Homepage der DPV (www.dpv-psa.de) vor. Hier finden Sie auch weitere aktuelle Informationen.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Antje Harz
E-Mail: geschaeftsstelle@dpv-psa.de

Weitere Informationen:

www.dpv-psa.de

Einige der Referentinnen und Referenten im Psychosozial-Verlag:

Kulturpsychoanalyse heuteKarin Nitzschmann, Johannes Döser, Gerhard Schneider, Christoph E. Walker (Hg.)
Kulturpsychoanalyse heute
Grundlagen, aktuelle Beiträge, Perspektiven
EUR 29,90

Als ein Erbe Sigmund Freuds gehört die Kulturpsychoanalyse zur Kernidentität der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV). Die AutorInnen umreißen den aktuellen kulturpsychoanalytischen Diskurs in der DPV. Sie wenden sich dabei jedoch nicht nur den klassischen Feldern Literatur-, Kunst-, Film- und Musikpsychoanalyse zu, sondern widmen sich auch gegenwärtigen soziokulturellen Phänomenen und setzen sich kritisch mit den Anwendungen und methodischen Adaptionen in der Psychoanalyse auseinander. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Methode und Techniken der PsychoanalyseJürgen Hardt
Methode und Techniken der Psychoanalyse
Versuche zur Praxis
EUR 24,90

Wie verhalten sich Psychoanalyse und tiefenpsychologische Psychotherapie zueinander? Ist Letztere nur eine unreine Anwendung der Psychoanalyse? In den im vorliegenden Band versammelten Texten, plädiert der Autor für eine systematischen Unterscheidung zwischen Methode und Techniken der Psychoanalyse. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Verantwortung der Psychotherapie in der GesellschaftJürgen Hardt, Uta Cramer-Düncher, Jörg Hein, Cornelia Krause-Girth, Thomas Merz, Reinhard Otte, Wilfried Schaeben, Marion Schwarz (Hg.)
Verantwortung der Psychotherapie in der Gesellschaft
EUR 32,90

Welchen Stellenwert hat der Mensch im Gesundheitswesen? Welche Behandlungsleitlinien ergeben sich? Welches Menschenbild liegt zugrunde und welche Bedeutung haben wirtschaftliche Aspekte? Die Beiträge des 3. Hessischen Psychotherapeutentages erörtern diese Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven und psychotherapeutischen Traditionen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mathias Hirsch
Das Phänomen Liebe
Wie sie entsteht, was sie in der Psychotherapie für Probleme macht und warum sie missbraucht werden kann
EUR 19,90

Mathias Hirsch untersucht die Liebe innerhalb und außerhalb der Psychotherapie und stellt das Spektrum der verschiedenen Liebesformen in der Therapie vor. Er betont die Ambivalenz, die mit der Liebe stets verbunden ist: Neben dem ersehnten Glück birgt sie die Angst vor Abhängigkeit von der Macht des Anderen, Entindividualisierung in der Verschmelzung sowie Trennungsangst. Darüber hinaus wendet er sich der weitgehend tabuisierten Problematik der sexuellen Beziehung in der Therapie zu. Seine Überlegungen illustriert der Autor anschaulich anhand klinischer Fallbeispiele. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mathias Hirsch
Mütter und Söhne - blasse Väter
Sexualisierte und andere Dreiecksverhältnisse
EUR 22,90

Mathias Hirsch widmet sich in dem vorliegenden Buch der sexualisierten Übergriffigkeit von Müttern auf ihre Söhne. Er beschreibt differenziert die Psychodynamik und die traumatischen Folgen einer inzestuösen Nähe zur Mutter, die durch einen abwesenden oder schwachen Vater begünstigt wird. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Beate Steiner, Ulrich Bahrke (Hg.)
Der »innere Richter« im Einzelnen und in der Kultur
Klinische, soziokulturelle und literaturwissenschaftliche Perspektiven / Léon Wurmser zum 80. Geburtstag
EUR 29,90

Die Beiträge der Festschrift zu Ehren Léon Wurmsers behandeln verschiedene Aspekte der Über-Ich-Problematik im therapeutischen und kulturellen Kontext. So werden psychoanalytisch-klinische, soziokulturelle und literatur- und kulturwissenschaftliche Aspekte des »inneren Richters« dargestellt. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

GrenzenBeate Unruh, Ingrid Moeslein-Teising, Susanne Walz-Pawlita (Hg.)
Grenzen
Eine Publikation der DGPT
EUR 36,90

Grenzen und Grenzverletzungen sind nicht nur im psychotherapeutischen und psychoanalytischen Behandlungsrahmen von Bedeutung, sondern spielen eine grundlegende Rolle in menschlichen Beziehungen, sozialen Gemeinschaften und im politischen Kontext. Die AutorInnen untersuchen einerseits die Bedeutung und den Schutz von und durch Begrenzungen, andererseits befassen sie sich mit dem Wunsch, Grenzen zu überwinden, ohne den Wissenschaft und Forschung nicht denkbar wären. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

WendepunkteBernd Nissen (Hg.)
Wendepunkte
Zur Theorie und Klinik psychoanalytischer Veränderungsprozesse
EUR 36,90

Grundlegende seelische Veränderungen in psychoanalytischen Prozessen können als Transformationen beschrieben werden. In den Beiträgen des Bandes werden diese Prozesse theoretisch, metatheoretisch und klinisch aus verschiedenen Perspektiven untersucht. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Johannes Picht (Hg.)
Musik und Psychoanalyse hören voneinander
Band 1
EUR 19,90

Wie kein anderes künstlerisches Medium entzieht sich die Musik den Versuchen psychoanalytischer Deutung. Leitgedanke der Beiträge dieses Bandes ist es, Musik nicht als wissenschaftlichem Gegenstand gegenüberzutreten, sondern auf das zu hören, was die Psychoanalyse von ihr lernen kann. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Karin Nohr, Sebastian Leikert (Hg.)
Zum Phänomen der Rührung in Psychoanalyse und Musik
EUR 32,90

Rührung, Erschütterung und Ergriffenheit sind zentrale Momente des ästhetischen Erlebens. Der vorliegende Band nähert sich interdisziplinär dem subjektiven Verarbeitungsprozess von Musik. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Susanne Walz-Pawlita, Beate Unruh, Bernhard Janta (Hg.)
Identitäten
Eine Publikation der DGPT
EUR 36,90

In Zeiten zunehmender Globalisierung privater und beruflicher Lebensverhältnisse wird die Suche nach Identität und Selbstvergewisserung immer wichtiger. Im vorliegenden Band werden Identitätskonzepte verschiedener Wissenschaften zusammengeführt und diskutiert. Dabei werden die individuelle Entwicklung der Identität im Hinblick auf Alter, Geschlecht oder Religion ebenso wie die Möglichkeiten therapeutischer Unterstützung mittels Einzel- und Gruppentherapie betrachtet. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Unterwegs in der FremdeHediaty Utari-Witt, Ilany Kogan (Hg.)
Unterwegs in der Fremde
Psychoanalytische Erkundungen zur Migration
EUR 39,90

Migration bedeutet nicht nur für die aufnehmende Gesellschaft, sondern vor allem auch für die betroffenen Migrantinnen und Migranten, sich ständig neuen Herausforderungen stellen zu müssen. Im vorliegenden Buch wird untersucht, welche Bedeutung der Migration in verschiedenen Lebensphasen zukommt und welche psychischen Transformationsprozesse sie im Laufe eines Lebens verursachen kann. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Reinhard Plassmann
Körper sein und Körper haben
Zum Verhältnis von Körper, Leib und Psyche am Beispiel von Kopfschmerzen, selbstverletzendem Verhalten und artifiziellen Krankheiten
EUR 34,90

Das vorliegende Buch umfasst Arbeiten zum Thema Körperpsychologie, zur Kopfschmerzkrankheit und zu artifiziellen Erkrankungen und selbstverletzendem Verhalten. Reinhard Plassmann bietet aus psychosomatischer und psychodynamischer Perspektive einen fundierten Überblick über diese Krankheitsbilder und ihre Behandlung. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Reinhard Plassmann
Prozessorientierte stationäre Psychotherapie
Ein Leitfaden für die Praxis
EUR 24,90

Psychotherapie hat generell die Aufgabe, seelisches Wachstum zu fördern. Wenn die Alltagssituation der Betroffenen dieses seelische Wachstum nicht mehr zulässt, wird stationäre Psychotherapie erforderlich. Im vorliegenden Buch wird die Behandlungsmethode praxisnah und detailliert beschrieben. Es gibt den Behandelnden konkrete Modelle an die Hand und den Behandelten leicht verständliche Einblicke in die Arbeitsweise einer modernen psychotherapeutischen Klinik. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das unheimliche Sehen - das Unheimliche sehenElke Rövekamp
Das unheimliche Sehen - das Unheimliche sehen
Zur Psychodynamik des Blicks
EUR 39,90

Unsere Gegenwart ist durch einen Bedeutungszuwachs des Visuellen gekennzeichnet. Vor diesem Hintergrund zeigt die Autorin, dass die Psychoanalyse hinsichtlich der Bedeutung des Sehens und der Bilder für das Subjekt einen wesentlichen Beitrag zur aktuellen Debatte über die visuelle Kultur leistet. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

SelbstorganisationReinhard Plassmann
Selbstorganisation
Über Heilungsprozesse in der Psychotherapie
EUR 19,90

Das Buch erläutert die Arbeitsweise der Prozessorientierten Psychotherapie, die Arbeit mit EMDR und das Selbstorganisatorische Modell, mit dem sich seelische Heilungsprozesse am besten erklären lassen. Es ergänzt die beiden vorhergehenden Bücher Die Kunst des Lassens und Im eigenen Rhythmus. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kindheiten im Zweiten Weltkrieg und ihre FolgenHartmut Radebold (Hg.)
Kindheiten im Zweiten Weltkrieg und ihre Folgen
EUR 22,90

»Die Seelennot der Kriegskinder, wie sie sich von der Warte der Analytiker in der therapeutischen Praxis darstellt. Und wie sie sich in die zweite, in die dritte Generation fortwirkt. Eine erhellende Lektüre inmitten der Erinnerungskultur.« Die ZEIT [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Hartmut Radebold, Hildegard Radebold
Zufrieden älterwerden
Entwicklungsaufgaben für das Alter
EUR 19,90

Unsere Lebenserwartung steigt unverändert an: Wer heute 60 ist, hat noch 20 bis 25 Lebensjahre vor sich liegen. Ausgehend vom Konzept lebenslanger Entwicklung verdeutlichen Hartmut und Hildegard Radebold, welche weiteren Entwicklungsmöglichkeiten auch jenseits des 60. Lebensjahres bestehen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kulturelle Evolution und BewusstseinswandelLotte Köhler, Jürgen Reulecke, Jürgen Straub (Hg.)
Kulturelle Evolution und Bewusstseinswandel
Hans Kilians historische Psychologie und integrative Anthropologie
EUR 24,90

Das anlässlich der ersten Verleihung des Hans-Kilian-Preises erschienene Buch verbindet Übersichten über Hans Kilians Leben und Werk mit ausgewählten Schriften Kilians. Damit wird einem breiten Publikum ein Zugang zu seinem Denken ermöglicht. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kulturelle Evolution und Bewusstseinswandel / Die Erkenntnisschranken der reduktionistischen Menschenkenntnis (Buch mit DVD)Lotte Köhler, Jürgen Reulecke, Jürgen Straub (Hg.)
Kulturelle Evolution und Bewusstseinswandel / Die Erkenntnisschranken der reduktionistischen Menschenkenntnis (Buch mit DVD)
Hans Kilians historische Psychologie und integrative Anthropologie
EUR 34,90

Buch und DVD erscheinen anlässlich der ersten Verleihung des Hans-Kilian-Preises. Das Buch enthält Übersichten über Hans Kilians Leben und Werk mit ausgewählten Schriften, auf der DVD befindet sich ein Vortrag Kilians. Damit wird einem breiten Publikum ein Zugang zu seinem Denken ermöglicht. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das KindesopferMathias Hirsch (Hg.)
Das Kindesopfer
Eine Grundlage unserer Kultur
EUR 24,90

Das Kindesopfer gehört zu den mythischen Anfängen vieler Kulturen. Die Opferung des eigenen Kindes wurde als »Bezahlung« für die Sicherung eines nicht mehr in die Natur eingebetteten Lebens vollzogen. Diese Opferbereitschaft wirkt in verschiedenen Formen bis heute fort. Aus gruppen- und psychodynamischer Perspektive betrachten die Autoren Phänomene wie Beschneidung, Geschwistermord, Perversion, Selbstmordattentate oder das Weinen beim Hören der Matthäus-Passion. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Realer InzestMathias Hirsch
Realer Inzest
Psychodynamik des sexuellen Missbrauchs in der Familie
EUR 29,90

»Sein Buch gehört zu den besten deutschsprachigen Darstellungen der Forschungslage zum Inzestproblem. […] absolut unentbehrlich für die Arbeit sowohl mit einzelnen Betroffenen als auch mit ihren Familien.« Tom Levold in Familiendynamik [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Akira KurosawaGerhard Schneider, Peter Bär, Andreas Hamburger, Karin Nitzschmann, Timo Storck (Hg.)
Akira Kurosawa
Die Konfrontation des Eigenen mit dem Fremden. Im Dialog: Psychoanalyse und Filmtheorie Band 14
EUR 24,90

Der oscarprämierte Akira Kurosawa (1910–1998) gehört zu den weltweit einflussreichsten und wichtigsten Regisseuren des 20. Jahrhunderts. Seine Erfolge und seine Wirkung auf westliche Filmemacher brachten ihm den Ruf des »westlichsten« Regisseurs Japans ein. Dabei wurde übersehen, wie sehr sich Kurosawa mit seinem Land und dessen Kultur beschäftigt hat. Das Werk und die humanistische Haltung des Regisseurs nutzen die AutorInnen im vorliegenden Band für den aktuellen Diskurs über die Conditio humana. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Martin Scorsese   Peter Bär, Gerhard Schneider (Hg.)
Martin Scorsese
Im Dialog: Psychoanalyse und Filmtheorie Band 13
EUR 24,90

Martin Scorsese (geb. 1942) ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Regisseure und Vertreter des New Hollywood. In der Tradition des europäischen Autorenfilms der 1960er und 70er Jahre thematisiert Scorsese individuelle, soziale und soziokulturelle Konfliktsituationen sowie die Bedeutung von Gruppenzugehörigkeiten, Gewalt und den Verlust basaler Sicherheiten. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mathias Hirsch
»Goldmine und Minenfeld«
Liebe und sexueller Machtmissbrauch in der analytischen Psychotherapie und anderen Abhängigkeitsbeziehungen
EUR 24,90

Mathias Hirsch befasst sich mit dem Spektrum der Liebe in der therapeutischen Beziehung und der Überschreitung ihrer Grenzen durch sexuellen Missbrauch. Die Täter-Opfer-Dynamik wird erarbeitet und Parallelen zu familiärem Inzest und zu Missbrauch in pädagogischen Institutionen gezogen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mathias Hirsch
»Mein Körper gehört mir … und ich kann mit ihm machen, was ich will!«
Dissoziation und Inszenierungen des Körpers psychoanalytisch betrachtet
EUR 34,90

Das Buch veranschaulicht die oft komplizierten psychischen Verhältnisse im teilweise skurrilen Umgang mit dem Körper durch viele Praxisbeispiele. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

TraumaMathias Hirsch
Trauma
EUR 16,90

Eine umfassende Betrachtung verschiedener Formen des Traumas, seiner Ursprünge und Therapien unter dem Gesichtspunkt des Traumas als Ursache schwerer psychischer Störungen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Heike Schnoor (Hg.)
Psychodynamische Beratung in pädagogischen Handlungsfeldern
EUR 29,90

Beratung ist eine Dienstleistung, die im pädagogischen Bereich zunehmend an Bedeutung gewinnt. Im vorliegenden Band geben namhafte Autorinnen und Autoren aktuelle und anschauliche Einblicke in Forschung und Praxis der psychodynamischen Beratung in pädagogischen Handlungsfeldern. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosoziale Entwicklung in der PostmoderneHeike Schnoor (Hg.)
Psychosoziale Entwicklung in der Postmoderne
Psychoanalytische Perspektiven
EUR 32,90

Im vorliegenden Buch werden am Beispiel der Postmoderne die gesellschaftlichen Einflüsse auf die psychische Entwicklung des Menschen untersucht. Dabei erweitern die BeiträgerInnen die übliche anthropologische Perspektive auf Entwicklungsverläufe um eine psychosoziale. Sie widmen sich in ihren Beiträgen den verschiedenen Phasen, in denen die menschliche Entwicklung verläuft – Kindheit, Jugend, Erwachsenenalter, Alter und Ende des Lebens – und skizzieren die spezifischen Entwicklungsaufgaben und -themen, die diese Phasen charakterisieren. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Narzissmus und MachtHans-Jürgen Wirth
Narzissmus und Macht
Zur Psychoanalyse seelischer Störungen in der Politik
EUR 19,90

»Eine exzellente Studie, die das Dilemma egozentrischer Machtausübung beschreibt.« Caroline Fetscher im Tagesspiegel vom 2. Juli 2011 Die Möglichkeit, politische oder ökonomische Macht auszuüben, nährt Größen- und Allmachtsfantasien. Umgekehrt bahnen Karrierestreben und Rücksichtslosigkeit den Weg zu den Schaltzentralen der Macht. In detaillierten Fallstudien – u. a. über Ministerpräsident Uwe Barschel, Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl, Ex-Sponti und Außenminister Joschka Fischer und Serbenführer Slobodan Milosevic – analysiert der Autor die Verflechtungen zwischen Persönlichkeitsmerkmalen, individueller Psychopathologie und den ethnischen, religiösen und kulturellen Identitätskonflikten der jeweiligen Bezugsgruppe und denen der Gesellschaft. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosomatik im Wandel der ZeitenJohannes Kruse, Uwe Gieler, Falk Leichsenring, Frank Leweke, Hans-Jürgen Wirth (Hg.)
Psychosomatik im Wandel der Zeiten
50 Jahre Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie Gießen
EUR 36,90

In den vergangenen fünf Jahrzehnten hat sich die Psychotherapie und Psychosomatische Medizin deutlich verändert. Wesentliche Impulse für diese Weiterentwicklung gingen und gehen von der Gießener Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie aus, deren Arbeit von vielen renommierten Forschern und Klinikern geprägt wurde, allen voran von Horst-Eberhard Richter. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Volker Niemeier, Hans-Jürgen Wirth (Hg.)
Psychodynamische Psychosomatik und Kreativität
Zum Gedenken an Hans Müller-Braunschweig (1926-2014)
EUR 19,90

Hans Müller-Braunschweig (1926–2014) war lange Jahre Vorsitzender des Gießener Instituts für Psychoanalyse und Psychotherapie und Professor am Zentrum für Psychosomatische Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Der vorliegende Band dokumentiert die Vorträge, die 2015 im Rahmen der Gedenkfeier für Hans Müller-Braunschweig gehalten wurden. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Bernhard Janta, Susanne Walz-Pawlita, Beate Unruh (Hg.)
unzeitgemäßes
Eine Publikation der DGPT
EUR 29,90

Angesichts des vorherrschenden Lebensgefühls, das durch Beschleunigung und Selbstoptimierung geprägt ist, wirkt die Psychoanalyse mit ihrem Verweis auf Grenzen der Conditio humana rückwärtsgewandt. Dieser Vorwurf trifft sie jedoch nur insofern, als sie sich dem zeitgemäßen Trend hin zu Beschleunigung und Effizienzsteigerung verweigert. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Empirische Forschung in der PsychoanalyseGerald Poscheschnik (Hg.)
Empirische Forschung in der Psychoanalyse
Grundlagen - Anwendungen - Ergebnisse
EUR 38,00

Der Sammelband leistet einen Beitrag zur Entwicklung einer psychoanalytischen Forschungskultur auf breiter Basis und ist damit wegweisend für die aktuellen Forschungstendenzen. Mit Beiträgen von: Brigitte Boothe, Peter Fonagy, Ulrich Streek, Siegfried Zepf u. a. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Yve Stöbel-Richter, Arndt Ludwig, Paul Franke, Mechthild Neises, Antje Lehmann (Hg.)
Anspruch und Wirklichkeit in der psychosomatischen Gynäkologie und Geburtshilfe
Beiträge der Jahrestagung 2005 der DGPFG
EUR 36,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

ZwischenweltenSabine Wollnik (Hg.)
Zwischenwelten
Psychoanalytische Filminterpretationen
EUR 28,00

Zwischen Filmen und den Äußerungen des menschlichen Seelenlebens bestehen Ähnlichkeiten. Die Autoren, Psychoanalytiker in freier Praxis, möchten mit ihrer Interpretation einen erweiterten Blick auf den jeweiligen Film werfen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Begegnung der SubjektePeter Potthoff, Sabine Wollnik (Hg.)
Die Begegnung der Subjekte
Die intersubjektiv-relationale Perspektive in Psychoanalyse und Psychotherapie
EUR 24,90

Der »intersubjective turn« hatte wesentliche Auswirkungen auf die Weiterentwicklung der Psychoanalyse in den letzten 25 Jahren. Ein Anliegen des vorliegenden Bandes ist es, die relational-intersubjektiven Theorien, die bisher überwiegend im englischen Sprachraum Beachtung gefunden haben, einem deutschsprachigen Publikum zugänglich zu machen und die Diskussion darüber hierzulande zu fördern. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zurück