Nachrichtenarchiv

»Unruhe in Familien«

Zum Thema »Unruhe in Familien: Globalisierung – Digitalisierung – Medikalisierung – Radikalisierung« veranstaltet der Bundesverband Psychoanalytische Paar- und Familientherapie (BVPPF) vom 15. bis 17. Juni 2018 eine Tagung in Gießen, die in Kooperation mit dem Horst-Eberhard-Richter-Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Gießen, Sektion Paar-, Familien- und Sozialtherapie und der Universitäts-Kinderklinik Gießen, Bereich Familien- und Kinderpsychosomatik stattfindet ...

Weiterlesen …

Fachbücher für Frühe Hilfen, Pädagogik, Soziale Arbeit und Psychotherapie

Wir freuen uns: Druckfrisch liegt unser neuer Flyer »Kindsein, Aufwachsen, Reifen« vor, der Fachbücher für Frühen Hilfen, Pädagogik, Soziale Arbeit und Psychotherapie versammelt.

Weiterlesen …

Buchpräsentation »Die Idee der Homosexualität musikalisieren: Zur Aktualität von Guy Hocquenghem«

Am 5. April 2018 werden die Autoren Rüdiger Lautmann, Norbert Reck und Heinz-Jürgen Voß sowie der Übersetzer Salih Alexander in Berlin das Buch »Die Idee der Homosexualität musikalisieren: Zur Aktualität von Guy Hocquenghem« präsentieren.

Weiterlesen …

Informationsabend des Frankfurter Arbeitskreises für Psychoanalytische Pädagogik

Am 11. April 2018 veranstaltet der Frankfurter Arbeitskreis für Psychoanalytische Pädagogik (FAPP) einen Informationsabend für InteressentInnen an der »3-jährigen berufsbegleitende Weiterbildung in Psychoanalytischer Pädagogik«.

Weiterlesen …

Ausschreibung Hans-Kilian-Preis

Im Mai 2019 wird zum fünften Mal der Hans-Kilian-Preis für die Erforschung und Förderung der »metakulturellen Humanisation« vergeben – ein internationaler Forschungspreis der Köhler-Stiftung für exzellente Leistungen in den interdisziplinären Wissenschaften vom Menschen. Vorschläge für die Nominierung und Bewerbungen für den Preis sind noch bis zum 30. Juni 2018 möglich...

Weiterlesen …

Abschiedssymposium von Joachim Küchenhoff in Liestal

Anlässlich des Abschieds von Joachim Küchenhoff veranstaltet die Erwachsenenpsychiatrie der Psychiatrie Baselland am 14. Juni 2018 ein Symposium unter dem Motto »Zur Sprache bringen. Die Aufgaben der Therapie«.

Weiterlesen …

Joachim Küchenhoff im Gespräch mit Dani Meili und Thomas Merki

Am 12. März 2018 sprechen Dani Meili und Thomas Merki mit Joachim Küchenhoff über sein neues Buch »Depression«, erschienen in der Reihe »Analyse der Psyche und Psychotherapie« im Psychosozial-Verlag. Das Gespräch findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Psychoanalytische Literatur im Gespräch« in der Buchhandlung im Volkshaus in Zürich statt.

Weiterlesen …

»Wann – wenn nicht jetzt? PsychosenPsychotherapie im Kontext Psychiatrischer Kliniken«

Zu diesem Thema veranstaltet der Dachverband Deutschsprachiger PsychosenPsychotherapie e.V. (DDPP) vom 4. bis 6. Mai 2018 eine überregionale Tagung in Berlin ...

Weiterlesen …

»cry baby, cry« von Antonin Svoboda – Kinostart am 20. März 2018 in Österreich

Am 20. März 2018 startet der Dokumentarfilm »cry baby, cry« von Antonin Svoboda im österreichischen Kino. Der Kinodokumentarfilm, der unter Mitwirkung des Eltern-Baby-Körperpsychotherapeuten Thomas Harms entstand, begleitet über ein Jahr lang drei Familien mit neugeborenen Babys.

Weiterlesen …

Analyse der Psyche und Psychotherapie

Die kompakten Bände der Reihe »Analyse der Psyche und Psychotherapie« widmen sich jeweils einem zentralen Thema der psychodynamischen Psychotherapie. Dieser neue Flyer stellt die Reihe bis hin zu den aktuellen Bände vor (Stand Frühjahr 2018).

Weiterlesen …