Nachrichtenarchiv

Podcast zum Jahrbuch der Psychoanalyse

Zum aktuellen Jahrbuch der Psychoanalyse Band 84 haben Bernd Nissen und Uta Zeitzschel einen kurzen Audiotrailer erstellt. Sie erläutern darin die Inhalte der »Kontroverse zur kleinianischen Theorie« und erklären das Phänomen der Übertragung.

Weiterlesen …

Jan Faktor auf Longlist zum Deutschen Buchpreis

Wir gratulieren unserem Autor Jan Faktor, dessen bei Kiwi erschienenes Buch »Trottel« für den für den Deutschen Buchpreis nominiert und gerade mit dem Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2022 ausgezeichnet wurde.

Weiterlesen …

Petition gestartet

Die Bundesregierung hat gegenüber der Initiative Verschickungskinder erklärt, für die Geschehnisse der Kinderverschickungen nicht zuständig zu sein und sich mit den Forderungen der Verschickungskinder-Initiative nicht weiter befassen zu wollen. Aus diesem Anlass hat unsere Autorin Anja Röhl eine Petition gestartet.

Weiterlesen …

Neue Gießener Sterbestudie

Die Neuauflage der Gießener Studie 2022 stellt wieder die psychosozialen Bedingungen des Sterbens in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in den Fokus.

Weiterlesen …

Podcastfolge »Frühkindliche Nahrungsverweigerung«

Thomas Harms spricht in einer aktuellen Folge der Podcastreihe »Global Empathy« mit Markus Wilken darüber, was Babys und Eltern in Krisen rund um die frühkindliche Nahrungsverweigerung erleben und wie diese herausfordernden Zeiten nach der Geburt frühzeitig therapeutisch überwunden werden können.

Weiterlesen …

Veranstaltungen zum Thema Verschickungskinder mit Anja Röhl

Anja Röhl, die Autorin und Mitbegründerin der Initiative Verschickungskinder, trägt mit ihren Publikationen zur Aufarbeitung eines bisher unerforschten Bereichs westdeutscher Nachkriegsgeschichte und zur Anerkennung des Leids Betroffener bei. Zahlreiche Veranstaltungen wie Buchvorstellungen und Lesungen in ganz Deutschland bieten Gelegenheit, Anja Röhl und ihre Bücher kennenzulernen.

Weiterlesen …

30-jähriges Jubiläum des Trias-Instituts

Wir gratulieren Gerhard Fatzer und seinen Kolleg*innen, die mit ihrem Trias Institut und Netzwerk in den Jahren 2021 und 2022 das 30. Jubiläum begehen.

Weiterlesen …

Podcastfolge »Ein Baby will getragen sein«

Warum wollen Babys am Körper ihrer Eltern getragen werden? Thomas Harms spricht in einer aktuellen Folge der Podcastreihe »Global Empathy« mit Evelyn Kirkilionis über das Tragen von Babys und Kleinkindern.

Weiterlesen …

Studie »Altersbezogene Unterschiede in der Behandlung von Angst- und PTBS-Störungen«

Für einen Artikel in unserer Zeitschrift »Psychotherapie im Alter« wird eine Online-Studie durchgeführt. Gesucht werden approbierte Psychotherapeut:innen, die einen Online-Fragebogen (20-25 Minuten) ausfüllen würden.

Weiterlesen …

Zur »Vermittlung von Psychoanalyse und Kulturanalyse«

Zur Würdigung des 100. Geburtstags Alfred Lorenzers hat Bernard Görlich eine Übersicht über Lorenzers Biographie und Facetten seines Werks verfasst.

Weiterlesen …