Rezension zu Rechtsextremismus der Mitte und sekundärer Autoritarismus

Süddeutsche Zeitung am 6. April 2015

Rezension von Sarah Kanning

Lesen Sie hier einen kurzen Auszug der Besprechung »Ausländerfeindliche Einstellungen in Bayern weit verbreitet«:

»Alle zwei Jahre untersucht die Universität Leipzig in ihrer ›Mitte‹-Studie, wie verbreitet rechtsextreme Einstellungen in den deutschen Ländern sind.«

»Für Bayern sind die Ergebnisse besorgniserregend: Jeder Dritte (33,1 Prozent) hier teilt ausländerfeindliche Einstellungen, jeder Achte (12,6 Prozent) stimmt antisemitischen Aussagen zu.«

Lesen Sie den ganzen Artikel unter:
www.sueddeutsche.de

zurück zum Titel