Rezension zu Die transzendierte Frau (PDF-E-Book)

Missy Magazin 3/2012

Rezension von Sonja Eismann

›Die Augen der anderen können dich streicheln, aufbauen, vernichten‹, heißt es in der Autobiografie der transidenten Künstlerin Jean Lessenich. Auf anrührende Weise erinnert sie sich an eine Kindheit im Mief der 50er-Jahre, ihre geschlechtsangleichende Operation 1973 in Casablanca, Liebe, Krankheit und Tod – und immer wieder auch an die Borniertheit einer bis heute binär denkenden Gesellschaft.

zurück zum Titel