Rezension zu 20 Jahre deutsche Einheit - Facetten einer geteilten Wirklichkeit

Berliner Morgenpost Online vom 21.9.2010

»20 Jahre nach der Wiedervereinigung fällt die Freude bei älteren und jüngeren Ostdeutschen sehr unterschiedlich aus.

Jüngere Ostdeutsche freuen sich mehr als ältere über die deutsche Einheit. Das ist ein Ergebnis einer Befragung, die Prof. Elmar Brähler, Leiter der Medizinischen Psychologie und Soziologie der Universität Leipzig, vorgestellt hat.«

Lesen Sie den ganzen Artikel:
http://www.morgenpost.de/politik/article1398783/Junge-Ostdeutsche-freuen-sich-ueber-deutsche-Einheit.html

zurück zum Titel